Arbeitsalltag für kleine Betriebe erleichtern

Pro­leit, der Lösungs­an­bie­ter für indus­tri­el­le Auto­ma­ti­sie­rung, Pro­zess­leit­tech­nik und Manu­fac­tu­ring Exe­cu­ti­on Sys­te­me (MES), prä­sen­tiert auf der Brau Bevia­le – der euro­päi­schen Leit­mes­se für die Braue­rei- und Geträn­ke­bran­che – zahl­rei­che Neu­hei­ten und Pro­dukt-High­lights. In Hal­le 7 demons­triert Pro­leit, wie die modu­la­ren Pro­zess­leit­sys­te­me Brew­ma­xx und Plant It die Pro­duk­ti­ons­pro­zes­se nam­haf­ter Braue­rei­en und Geträn­ke­her­stel­ler opti­mie­ren. Im Fokus des Mes­se­stan­des steht die neue Sys­tem­ver­si­on 9.70. Pro­leit stellt außer­dem Use Cases im Bereich Mobi­le Apps, Soft­ware as a Ser­vice, Video-Assis­tenz und Künst­li­che Intel­li­genz vor und prä­sen­tiert erst­ma­lig auf der Brau Bevia­le eine neue App, die – unab­hän­gig von Brew­ma­xx und Plant It – den Arbeits­all­tag spe­zi­ell in klei­nen Betrie­ben erleich­tert.

Schneller und sicherer Datenaustausch

Ein wesent­li­ches Fea­ture der neu­en Sys­tem­ver­si­on 9.70 ist der OPC‑UA‑Server. Dadurch ist es mög­lich, Pro­zess- und Pro­duk­ti­ons­da­ten schnell und sicher mit Part­ner­sys­te­men aus­zu­tau­schen und die­se Daten gege­be­nen­falls wei­ter­zu­ver­ar­bei­ten. Part­ner­sys­te­me kön­nen zum Bei­spiel SCADA‑, MES‑, ERP- oder Qua­li­täts­ma­nage­ment-Sys­te­me mit OPC-UA-Cli­ent-Schnitt­stel­le sein. Dies ermög­licht eine durch­gän­gi­ge Kom­mu­ni­ka­ti­on von ein­zel­nen Sen­so­ren und Akto­ren bis zur ERP-Ebe­ne. Ein­ge­bau­te Sicher­heits­me­cha­nis­men sor­gen dabei für maxi­ma­le IT-Secu­ri­ty – opti­mal für die Umset­zung von Industrie‑4.0‑Applikationen.

Neues Add-on

Mit dem Add‑on Brew­ma­xx Main­ten­an­ce bzw. Plant Direct It Main­ten­an­ce bie­tet Pro­leit eine kom­pak­te, frei para­me­trier­ba­re War­tungs­ma­nage­ment-Lösung, dank der alle Instand­hal­tungs­maß­nah­men aus­ge­wer­tet und geplant wer­den kön­nen – sowohl für ein­zel­ne Auto­ma­ti­sie­rungs­ob­jek­te wie Ven­ti­le oder Moto­ren, als auch gan­ze Packa­ge-Units, zum Bei­spiel Kom­pres­so­ren oder Ver­pa­cker.

Neue Apps optimieren Arbeitsabläufe

Pro­leit hat meh­re­re inno­va­ti­ve Apps ent­wi­ckelt, die den Arbeits­all­tag in Anla­gen deut­lich erleich­tern. So wer­den bei­spiels­wei­se Bedien­dia­lo­ge für Brewmaxx/Plant It direkt auf dem Mobil­te­le­fon ange­zeigt. Der Pro­zess­be­reichs­mo­ni­tor hin­ge­gen zeigt dem Bedie­ner, wo genau in der Anla­ge sei­ne Auf­merk­sam­keit gefor­dert ist. Spe­zi­ell für klei­ne Betrie­be wur­de eine App mit Rezept-Edi­tor, Mate­ri­al­wirt­schaft und umfas­sen­der Char­gen­rück­ver­fol­gung ent­wi­ckelt. Die App ist damit nicht nur eine wert­vol­le Hil­fe bei der täg­li­chen Pro­duk­ti­on, son­dern berei­tet auch opti­mal auf HACCP-kon­for­me Audits vor.

Pro­leit auf der Brau Bevia­le 2019: Hal­le 7,  Stand 619