Lade Veranstaltungen
Fin­de

Anstehende Veranstaltungen

Febru­ar 2018

Prozesssimulation in der Verfahrenstechnik: Design – Sensitivitätsanalyse -Prozessoptimierung – fixe Investition

21. Febru­ar22. Febru­ar
Haus der Tech­nik Essen, Hol­le­str. 1
Essen, 45127 Deutsch­land
+ Goog­le Kar­te
€1295 - €1450

Infor­ma­tio­nen "Pro­zess­si­mu­la­ti­on in der Ver­fah­rens­tech­nik" Semi­nar­teil­neh­mer ler­nen die soft­ware­un­ab­hän­gi­ge Bilan­zie­rung, Model­lie­rung und Aus­le­gung und erar­bei­ten anhand von Übungs­auf­ga­ben die Simu­la­ti­on der wich­tigs­ten ver­fah­rens­tech­ni­schen Grund­ope­ra­tio­nen.   Ziel­set­zung Ziel des Semi­nars ist es auf­zu­zei­gen, wie man effi­zi­ent ver­fah­rens­tech­ni­sche Desi­gnauf­ga­ben mit Unter­stüt­zung eines kom­mer­zi­el­len Pro­gramms zur Pro­zess­si­mu­la­ti­on lösen kann. Stär­ken und Schwä­chen wer­den anhand exem­pla­ri­scher Übungs­auf­ga­ben ver­deut­licht. Inhalt Auf­bau von kom­mer­zi­el­len Pro­gram­men zur Pro­zes­si­mu­la­ti­on Stoff­wer­te, Rein­stof­fe, Mischun­gen und Grup­pen­bei­trags­me­tho­de Ther­mo­dy­na­mi­sche Optio­nen, K-values Schät­zung der fixen Inves­ti­ti­on Heu­ris­ti­sche Regeln zur Pro­zess­si­mu­la­ti­on Ein­füh­rung in die…

Mehr erfah­ren »
März 2018

Basiswissen Chemie für Kaufleute und Techniker: Grundlagen Chemie in anschaulicher Form

5. März7. März
Regus Busi­ness Cen­ter Laim, Lands­ber­ger Stra­ße 302
Mün­chen, Bay­ern 80687 Deutsch­land
+ Goog­le Kar­te
€1765 - €1870

Infor­ma­tio­nen "Basis­wis­sen Che­mie für Kauf­leu­te und Tech­ni­ker" Ein­stei­ger­se­mi­nar als Sprach­kurs für Nicht-Che­mi­ker in Manage­ment, Admi­nis­tra­ti­on und Con­trol­ling der che­mi­schen Indus­trie: Roh­stoff­ba­sis, ein­fa­che orga­ni­sche Ver­bin­dun­gen, Bei­spie­le Ammo­ni­ak­her­stel­lung, Erd­öl­raf­fi­na­ti­on, Peri­oden­sys­tem der Ele­men­te   Ziel­set­zung Das Semi­nar ver­mit­telt Grund­kennt­nis­se der all­ge­mei­nen, anor­ga­ni­schen und orga­ni­schen Che­mie in anschau­li­cher Form. Vor­kennt­nis­se sind nicht erfor­der­lich. Nach dem Semi­nar ken­nen die Kurs­teil­neh­mer die Roh­stoff­ba­sis der Che­mie und sind im Stan­de, ein­fa­che orga­ni­sche Ver­bin­dun­gen zu benen­nen. Pro­blem­stel­lun­gen und -lösun­gen der Groß­che­mie wer­den anhand der Ammo­ni­ak­her­stel­lung und Erd­öl­raf­fi­na­ti­on erläu­tert.…

Mehr erfah­ren »

MEORGA MSR-Spezialmesse Rhein-Main

7. März um 8:0016:00
Jahr­hun­dert­hal­le in Frank­furt am Main, Pfaf­fen­wie­se 301
Frank­furt am Main, Hes­sen 65929 Deutsch­land
+ Goog­le Kar­te
kos­ten­frei

Hier zei­gen ca. 150 Fach­fir­men der Mess-, Steu­er-, Regel- und Auto­ma­ti­sie­rungs­tech­nik von 8 bis 16 Uhr Gerä­te und Pro­zess­leit­sys­te­me, Engi­nee­ring- und Ser­vice­leis­tun­gen sowie neue Trends im Bereich der Auto­ma­ti­sie­rung. Die Mes­se wen­det sich an Fach­leu­te und Ent­schei­dungs­trä­ger, die in ihren Unter­neh­men für die Opti­mie­rung der Geschäfts- und Pro­duk­ti­ons­pro­zes­se ent­lang der gesam­ten Wert­schöp­fungs­ket­te ver­ant­wort­lich sind. Der Ein­tritt zur Mes­se und die Teil­nah­me an den Fach­vor­trä­gen sind für die Besu­cher kos­ten­los und sol­len ihnen Infor­ma­tio­nen und inter­es­san­te Gesprä­che ermög­li­chen. Snacks und Erfri­schungs­ge­trän­ke…

Mehr erfah­ren »

Sicherer Betrieb von Anlagen – Betreiberverantwortung und Anlagendokumentation

8. März9. März
Haus der Tech­nik Essen, Hol­le­str. 1
Essen, 45127 Deutsch­land
+ Goog­le Kar­te
€1120 - €1190

Infor­ma­tio­nen "Siche­rer Betrieb von Anla­gen - Betrei­ber­ver­ant­wor­tung und Anla­gen­do­ku­men­ta­ti­on" Anla­gen­do­ku­men­ta­ti­on zum Nach­weis der Betrei­ber­ver­ant­wor­tung gegen­über Behör­den und Drit­ten. Vor­ge­hens­wei­sen für per­ma­nen­te Aktua­li­tät, Ver­bin­dung zu Qua­li­täts- Arbeits-, Umwelt­ma­nage­ment- und ERP -Sys­te­men, Doku­men­ten­ma­nage­ment- und CAE-Sys­te­me   Ziel­set­zung Das Ziel des Semi­nars ist es, die Bedeu­tung einer Anla­gen­do­ku­men­ta­ti­on (vir­tu­el­le Anla­ge) für den recht­lich siche­ren Betrieb einer Anla­ge nach deut­schem Recht dar­zu­stel­len und die wesent­li­chen not­wen­di­gen Inhal­te zu ver­mit­teln. Die Anla­gen­do­ku­men­ta­ti­on ist ein unver­zicht­ba­res Mit­tel des Nach­wei­ses der Betrei­ber­ver­ant­wor­tung gegen­über Behör­den und Drit­ten. Da…

Mehr erfah­ren »

Rohrleitungsplanung für Industrie- und Chemieanlagen unter Berücksichtigung des ASME-Codes sowie der EG-Richtlinien

8. März9. März
Haus der Tech­nik Essen, Hol­le­str. 1
Essen, 45127 Deutsch­land
+ Goog­le Kar­te
€1295 - €1450

Infor­ma­tio­nen "Rohr­lei­tungs­pla­nung für Indus­trie- und Che­mie­an­la­gen" Inge­nieu­re und Tech­ni­ker wer­den mit den umfas­sen­den Auf­ga­ben einer Rohr­lei­tungs­pla­nung ver­traut gemacht. Die Anfor­de­run­gen an ein Rohr­lei­tungs­sys­tem wer­den unter Berück­sich­ti­gung der Anfor­de­run­gen aus tech­ni­schen Regel­wer­ken sys­te­ma­tisch ana­ly­siert.   Ziel­set­zung Es wird das Ziel ver­folgt, Inge­nieu­re und Tech­ni­ker mit den umfas­sen­den Auf­ga­ben einer Rohr­lei­tungs­pla­nung ver­traut zu machen. Aus­gangs­punkt ist die sys­te­ma­ti­sche Ana­ly­se der Anfor­de­run­gen an ein Rohr­lei­tungs­sys­tem. An zahl­rei­chen Bei­spie­len aus der Pra­xis wird gezeigt, wie Rohr­lei­tungs­kom­po­nen­ten und Rohr­lei­tungs­sys­te­me für ver­fah­rens­tech­ni­sche Auf­ga­ben­stel­lun­gen unter Berück­sich­ti­gung der…

Mehr erfah­ren »
+ Ver­an­stal­tun­gen expor­tie­ren