Ein erfolg­rei­ches Jahr 2016 mit etli­chen Ver­an­stal­tun­gen neigt sich für die Hamil­ton Bona­duz AG dem Ende zu. „Wir haben eine Viel­zahl an Mes­sen, Tagun­gen und Kon­gres­sen in den Berei­chen Braue­rei und Bio­pro­zess­tech­nik besucht und zie­hen ein durch­weg posi­ti­ves Fazit. Wir konn­ten inter­es­san­te neue Kon­tak­te knüp­fen und bestehen­de ver­fes­ti­gen“, resü­miert Dr. Knut Geor­gy, Seni­or Mar­ket Seg­ment Mana­ger Pro­cess Ana­ly­tics bei Hamil­ton. Im Jahr des 500. Geburts­ta­ges des Rein­heits­ge­bots stan­den vor allem die in der Pra­xis bewähr­ten Pro­duk­te für Braue­rei­pro­zes­se Visi­Trace DO und Bever­ly im Vor­der­grund. Der Sen­sor Visi­Trace DO wird für die exak­te Mes­sung von Sauer­stoff­kon­zen­tra­tio­nen im nied­ri­gen ppb Bereich ein­ge­setzt, wie er nach der Fil­tra­ti­on und vor der Abfül­lung besteht.

Das mobi­le Sauer­stoff­ge­rät Bever­ly kann hin­ge­gen an belie­bi­ger Stel­le im Brau­pro­zess ein­ge­setzt wer­den. Wie in der Brau­in­dus­trie wächst auch der Bedarf an ent­spre­chen­den Sen­sor­lö­sun­gen in der Bio­pro­zess­tech­nik zuneh­mend. Aus die­sem Grund stan­den unter ande­rem die Sen­so­ren zur Mes­sung der gesam­ten und leben­den Zell­dich­te, Incy­te und Den­cy­tee, im Fokus. Deren Mess­wer­te kön­nen zusam­men mit Sen­so­ren, die über die Arc-Tech­no­lo­gie und Blue­tooth 4.0 Wire­less Adap­ter ver­fü­gen, gemein­sam am Arc View Con­trol­ler visua­li­siert wer­den.

So kön­nen die wich­tigs­ten Para­me­ter einer Zell­kul­tur oder Fer­men­ta­ti­on, der pH-Wert, gelös­ter Sauer­stoff und Zell­dich­te, gemein­sam über­wacht und kon­trol­liert wer­den. Die stei­gen­de Nach­fra­ge der Bran­chen nach adäqua­ten Lösun­gen erfor­dert aller­dings grö­ße­re Pro­duk­ti­ons­vo­lu­men.

Wir sind an unse­rem Stand­ort in Bona­duz, Schweiz, an die Kapa­zi­täts­gren­zen gera­ten. Daher fiel im Sep­tem­ber der Start­schuss für einen Neu­bau im benach­bar­ten Domat/Ems. Dort fin­den die neu­ge­grün­de­te Toch­ter­fir­ma Hamil­ton Ems AG sowie Hamil­ton Sto­rage eine neue Hei­mat und rund 100 Men­schen einen neu­en Arbeits­platz.“

Dr. Geor­gy

Ein wei­te­res High­light im Jahr 2016 war die Aus­zeich­nung in der Rubrik „Spe­cial Men­ti­on“ beim Ger­man Design Award 2017. Mit der inno­va­ti­ven kleb­stoff­frei­en Head­space Sprit­ze HDHT setz­te sich die Hamil­ton Bona­duz AG gegen die hoch­ka­rä­ti­ge Kon­kur­renz erfolg­reich durch.