Die neuen Stromversorgungen Trio Power von Phoenix Contact sind mit Schutzart IP67 ausgestattet und überzeugen durch witterungsbeständiges Design für den Einsatz sowohl im rauen industriellen Umfeld als auch unter extremen Umweltbedingungen.

Die robusten Stromversorgungen mit Standardfunktionalität eignen sich somit insbesondere für die dezentrale Feldinstallation. Die schnelle Installation direkt am Verbraucher spart Leitungslänge, reduziert Leitungsverluste und schafft Platz im Schaltschrank.

Das Aludruckgehäuse sichert eine hohe Anlagenverfügbarkeit durch Beständigkeit gegenüber extremen Bedingungen bei Temperatur, Staub und Wasser. Durch die Schock-, Vibrations- und Spannungsfestigkeit sind die Stromversorgungen mechanisch und elektrisch robust. Der weite Temperaturbereich von -25 °C bis +85 °C ermöglicht eine hohe Flexibilität im Einsatzbereich. Für das zuverlässige Starten schwieriger Lasten steht der dynamische Boost mit 150 Prozent des Nennstroms für bis zu 5 s zur Verfügung. Zudem bietet der Wirkungsgrad von mehr als 93 Prozent eine hohe Energieeffizienz.