Zwei neue Pro­dukt­li­ni­en des Rohr­sys­tem­her­stel­lers Jacob zie­len beson­ders auf Indus­trie­be­rei­che mit hohen hygie­ni­schen Anfor­de­run­gen. Alle Kom­po­nen­ten sind kon­form für den Kon­takt mit Lebens­mit­teln nach der euro­päi­schen Ver­ord­nung EG 1935/2004 wie auch der ame­ri­ka­ni­schen FDA. Das gilt für die Edel­stahl­rohr- und Form­tei­le genau­so wie für die ein­ge­setz­ten Dich­tungs­ma­te­ria­li­en. Dar­über hin­aus wer­den Dich­tun­gen metal­lisch detek­tier­bar wie auch optisch nach­weis­bar ange­bo­ten. Unter den Bezeich­nun­gen FOOD GRADE und DETECTABLE DESIGN sind bei­de Pro­dukt­li­ni­en aus dem Seri­en­pro­gramm erhält­lich.

Mehr Sicherheit durch FOOD GRADE und DETECTABLE DESIGN-Serie – Innovative Neuerungen im Rohrsystemprogramm zielen auf gefragte Leistungskriterien in der hygienesensiblen Produktion.

Mehr Sicher­heit durch FOOD GRADE und DETECTABLE DESIGN-Serie – Inno­va­ti­ve Neue­run­gen im Rohr­sys­tem­pro­gramm zie­len auf gefrag­te Leis­tungs­kri­te­ri­en in der hygie­ne­sen­si­blen Pro­duk­ti­on.

Zu den mon­ta­ge­freund­li­chen Spann­ring­ver­bin­dun­gen gehö­ren außer­dem vul­ka­ni­sier­te Dicht­rin­ge, die dadurch reiß­fes­ter und che­misch resis­ten­ter als die markt­üb­lich gekleb­ten Vari­an­ten sind.

So bie­tet die­ses modu­la­re Rohr­sys­tem ein Plus an Sicher­heit bei der För­de­rung von Lebens­mit­teln oder ande­ren beson­ders hygie­ne­sen­si­blen Pro­duk­ten durch die Pro­duk­ti­ons­ket­te, zum Bei­spiel auch der Che­mie- und Phar­ma­in­dus­trie. Jacob ist damit der ers­te Her­stel­ler, der ein kom­plet­tes Sys­tem mit die­sen Leis­tungs­merk­ma­len in sei­nem Pro­gramm anbie­tet.

2_JACOB ROHRSYSTEME_ Drehrohrverteiler (Drehrohrweiche FOOD GRADE) JAC (2)