Auf der Fach­mes­se für Per­sön­li­chen Schutz, Betrieb­li­che Sicher­heit und Gesund­heit bei der Arbeit in Düs­sel­dorf prä­sen­tier­te Ampri erst­ma­lig die neu­en Schutz­hand­schu­he der inno­va­ti­ven Eigen­mar­ke Solid­Safe­ty. Das Unter­neh­men bie­tet mit die­sem neu­en Pro­dukt­port­fo­lio Schutz­hand­schu­he für Anwen­dun­gen in den Berei­chen Food, Schnitt­schutz, Rei­ni­gung, che­mi­sche Indus­trie und wei­te­ren Bran­chen.

Ampri bie­tet Anwen­dern unter­schied­li­cher Bran­chen mit dem Start­schuss auf der Fach­mes­se A+A dank sei­ner neu­en Mar­ke hohen Hand­schutz. Den Hand­schuh­nut­zern steht die neue Solid-Safe­ty-Rei­he ab sofort im Han­del zur Ver­fü­gung. Anwen­der erhal­ten Pro­duk­te, von denen bereits vie­le nach der neu­en PSA-Ver­ord­nung geprüft sowie die­ser ange­passt wur­den. Damit kann der Arbeits­all­tag für die Anwen­der siche­rer gestal­tet wer­den. Auch der Gesichts­punkt der Ergo­no­mie steht bei den neu­en Schutz­hand­schu­hen im Fokus. Denn nur wenn die Hän­de bei der Arbeit nicht ermü­den, ist der Mit­ar­bei­ter voll ein­satz­be­reit und nicht unfall­ge­fähr­det. Halt­bar­keit und Zuver­läs­sig­keit ste­hen für Soli­di­tät. Soli­de Sicher­heit, Gesund­heit und Nach­hal­tig­keit sind die The­men, die bei der Ent­wick­lung der Schutz­hand­schu­he Haupt­au­gen­merk waren. Die neu­en Pro­duk­te wer­den in umwelt­freund­li­chen Ver­fah­ren sowie durch Ener­gie­rück­ge­win­nung her­ge­stellt, was sich posi­tiv auf die Umwelt aus­wirkt.

Die Reach-kon­for­men Schutz­hand­schu­he sind mit unter­schied­li­chen Eigen­schaf­ten aus­ge­stat­tet:

  • Hohe Schnitt­fes­tig­keit
  • Memo­ry-Pass­form
  • Nitril-Mikro­schaum­be­schich­tung
  • Funk­tio­nel­le Beschich­tung
  • Frei von all­er­gie­aus­lö­sen­den Stof­fen wie Thi­urame und ande­ren Vul­ka­ni­sa­ti­ons­be­schleu­ni­gern
  • Che­mi­sche Bestän­dig­keit der höchs­ten Kate­go­rie Typ A
  • Viren­be­stän­dig­keit
  • Fle­xi­ble Beschich­tung für Ein­sät­ze bei nied­ri­gen Tem­pe­ra­tu­ren
  • Aus­stat­tung mit Käl­te­be­stän­dig­keit EN 511

Für die­je­ni­gen, für die Hand­schutz im Arbeits­all­tag unver­zicht­bar ist, sind die neu­en Solid-Safe­ty-Schutz­hand­schu­he geeig­ne­te Beglei­ter im Arbeits­all­tag oder bei Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten, bei denen ein beson­de­rer Hand­schutz erfor­der­lich ist.