Portfolio mit neun digitalen Service

Die Pepperl+Fuchs Mar­ke Ecom prä­sen­tiert auf der Han­no­ver Mes­se 2019 die nächs­te Genera­ti­on sei­nes Atex Zone 1/21 und Div. 1 zer­ti­fi­zier­ten, eigen­si­che­ren 4G/L­TE-Andro­id-Smart­pho­nes Smart-Ex. Das kom­plett neu ent­wi­ckel­te Smart-Ex 02 ist exakt auf die Anfor­de­run­gen des Mark­tes zuge­schnit­ten. Ergänzt mit neu­er, inno­va­ti­ver Peri­phe­rie wie der eigen­si­che­ren Ther­mal-Video­ka­me­ra Cube 800 und der explo­si­ons­ge­schütz­ten Smart-Ex Watch beglei­tet das Smart-Ex 02 den Mobi­le Worker bei den viel­fäl­tigs­ten Auf­ga­ben und lie­fert zukunfts­fä­hi­ge Lösun­gen. Die auf der Mes­se prä­sen­tier­te neue Pro­dukt­spar­te „Digi­tal Pro­duc­ts and Ser­vices“ von Ecom bie­tet dar­über hin­aus eine umfas­sen­de Lösung für das Sta­ging und Manage­ment mobi­ler Gerä­te bis hin zu Device Ana­ly­tics.

Maßstab für eigensichere Smartphones

Mit einem gro­ßen 12,7 cm (5″) Dis­play und leis­tungs­star­ken Fea­tures, guter Ergo­no­mie und einem opti­mier­ten Zube­hör­kon­zept ist das neu ent­wi­ckel­te Smart-Ex 02 das fort­schritt­lichs­te eigen­si­che­re Smart­pho­ne für die Zone 1/21 und Div. 1. Dane­ben ermög­li­chen glo­ba­le Ex- und Zulas­sungs­zer­ti­fi­zie­run­gen einen welt­wei­ten Ein­satz und glo­ba­le Roll­outs. Das Smart-Ex 02 unter­stützt 21 ver­schie­de­ne LTE Fre­quenz­bän­der und wird ohne SIM sowie frei­ge­schal­tet aus­ge­lie­fert. Mit dem neu­es­ten Betriebs­sys­tem Andro­id 9 arbei­tet das Smart­pho­ne beson­ders schnell, sicher und effi­zi­ent.

Digital Products and Services erweitert das Mobile-Worker-Konzept

Ecom bie­tet mit sei­ner neu­en Pro­dukt­spar­te „Digi­tal Pro­duc­ts and Ser­vices“ eine Lösung an, die auto­ma­ti­sier­tes Sta­ging, Mobi­le-Device-Manage­ment und Device-Ana­ly­tics ver­bin­det und die auf Wunsch als voll­wer­ti­ges Enter­pri­se-Mobi­li­ty-Manage­ment-Sys­tem genutzt wer­den kann. Das Smart-Ex 02, eben­so wie alle ande­ren mobi­len Gerä­te, kann die Pro­duk­ti­on auf Kun­den­wunsch bereits mit der nöti­gen, in einem Con­tai­ner gesi­cher­ten Kon­fi­gu­ra­ti­on – etwa Secu­ri­ty-Set­tings, Appli­ka­ti­ons- oder Wire­less-Set­up – ver­las­sen. So kön­nen sie sofort nach Aus­lie­fe­rung ohne wei­te­re, feh­ler­an­fäl­li­ge manu­el­le Kon­fi­gu­ra­ti­on beim Mobi­le Worker aller Orten direkt zum Ein­satz kom­men.

Neue Sicherheitsstandards dank Peripheriegeräten

Für frei­hän­di­ges Arbei­ten in poten­ti­ell gefähr­li­chen Berei­chen lässt sich das Smart-Ex 02 auch um die Ex-Kame­ra Cube 800, ent­stan­den aus der Koope­ra­ti­on zwi­schen Librestream und Ecom, erwei­tern. Die­se eigen­si­che­re Wär­me­bild- und Video­ka­me­ra ist für den Ein­satz in Zone 1 / Div. 1 Ex-Umge­bun­gen zer­ti­fi­ziert. Mit­ar­bei­ter kön­nen mit der Cube 800 Pro­zes­se und Assets sicher inspi­zie­ren und ana­ly­sie­ren. Die Dual­ka­me­ra ermög­licht dabei das simul­ta­ne Strea­men eines HD- und eines Infra­rot­vi­de­os. Bil­der und Auf­nah­men sind auf Wunsch auch live im digi­ta­len Workspace ver­füg­bar. So kön­nen Exper­ten und die Leit­war­te den Tech­ni­ker vor Ort live unter­stüt­zen. Es las­sen sich etwa Fern­dia­gno­sen stel­len, kri­ti­sche Berei­che an der Anla­ge anhand von Wär­me­bil­dern iden­ti­fi­zie­ren und Anwei­sun­gen zur Repa­ra­tur aus der Fer­ne ertei­len.

Ecom auf der Han­no­ver Mes­se 2019: Hal­le 9, Stand D76