Neuer Verband mit klarer Mission

Indus­trie 4.0, Indus­tri­al IoT und die digi­ta­le Trans­for­ma­ti­on sind die Trend­the­men unse­rer Zeit. Inzwi­schen geht es immer öfter um den prak­ti­schen Nut­zen und die schnel­le Umset­zung ent­spre­chen­der Pro­jek­te in der Pro­duk­ti­on. Aller­dings tun sich vie­le Unter­neh­men vor allem mit der Digi­ta­li­sie­rung exis­tie­ren­der Maschi­nen und Bestands­an­la­gen schwer.

Des­halb haben sich Exper­ten aus der Wirt­schaft, der For­schung und dem Bereich Öffent­lich­keits­ar­beit zusam­men­ge­schlos­sen und am 29.11.2017 den Ver­band Markt­platz I4.0 e.V. gegrün­det. Die Mis­si­on – Kon­zep­te und Lösun­gen für Indus­trie 4.0 in die Pra­xis über­füh­ren.

Der Ver­band wird im Dia­log mit allen Betei­lig­ten anhand von Use Cases ein bes­se­res Gesamt­ver­ständ­nis für die Chan­cen der digi­ta­len Trans­for­ma­ti­on in pro­du­zie­ren­den Unter­neh­men ent­wi­ckeln. Zu den akti­ven Mit­glie­dern des Ver­bands gehö­ren Ent­wick­ler und Anwen­der von Industrie-4.0-Lösungen sowie Erfah­rungs- und Kom­pe­tenz­trä­ger.

Der beson­de­re Schwer­punkt liegt in der Dar­stel­lung der Poten­zia­le und des Nut­zens von Industrie-4.0- und IIoT-Lösun­gen. Dabei wer­den auch nicht die damit ver­bun­de­nen Fall­stri­cke, Her­aus­for­de­run­gen und Fehl­an­nah­men ver­heim­licht. Best Prac­tices spie­len eine wesent­li­che Rol­le.

Der Marktplatz I4.0 e.V. stellt den Use-Case Candy Factory auf dem gleichnamigen Marktplatz Industrie 4.0 vor.

Der Markt­platz I4.0 e.V. stellt den Use-Case Can­dy Fac­to­ry auf dem gleich­na­mi­gen Markt­platz Indus­trie 4.0 vor. (Bild: Markt­platz I4.0 e.V.)

Um dies zu ver­wirk­li­chen, för­dert der Ver­band den Erfah­rungs­aus­tausch, ver­mit­telt Know-how und Wis­sen, ver­schafft einen Über­blick über die vor­han­de­nen Lösun­gen, ver­netzt die Betei­lig­ten unter­ein­an­der und treibt die Stan­dar­di­sie­rung mit Schwer­punkt auf die prak­ti­sche Umset­zung vor­an.

Am 07.09.2018 wur­de der Ver­band offi­zi­ell in das Ver­eins­re­gis­ter ein­ge­tra­gen.

Öffentliche Präsenz

Die ers­ten, öffent­li­chen Auf­trit­te des Markt­platz Indus­trie 4.0 e.V. fin­den wäh­rend der Ver­an­stal­tung Auto­ma­ti­sie­rungs­treff in Böb­lin­gen statt.

Am 20.02.2019 berich­tet Dr. Ste­fan Hen­nig, 1. Vor­stand, wäh­rend den Gemein­schafts­work­shops MES in der Pra­xis über die Chan­cen und Her­aus­for­de­run­gen von Indus­tri­al IoT.

Zusätz­lich stellt der Markt­platz I4.0 e.V. gemein­sam mit dem Unter­neh­men SYS TEC elec­tro­nic GmbH den Use-Case Can­dy Fac­to­ry auf dem gleich­na­mi­gen Markt­platz Indus­trie 4.0 vor.

Mit dem auf dem Markt­platz gezeig­ten Demons­tra­tor kann das Poten­zi­al von IIoT, Cloud und Apps erlebt wer­den. Impul­se für neue Geschäfts­mo­del­le sind vor­pro­gram­miert!

Mehr Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter www.automatisierungstreff.com