Das Schwer­punkt­the­ma, die Imple­men­tie­rung der indus­tri­el­len Kom­mu­ni­ka­ti­on für Indus­trie 4.0, bil­det das Herz­stück des PI-Gemein­schafts­stan­des auf der Han­no­ver Mes­se in Hal­le 9, Stand D68.

Die Mes­se­be­su­cher erhal­ten hier die Gele­gen­heit, sich auf Basis von ver­schie­de­nen Use Cases über das Zusam­men­wir­ken von Pro­fi­net, TSN und OPC UA mit Betei­li­gung von Gerä­ten ver­schie­de­ner Her­stel­ler zu über­zeu­gen. Ganz anschau­lich wird dies auch anhand des „Indus­trie 4.0 Demons­tra­tors“ gezeigt. Die Erhö­hung der Fle­xi­bi­li­tät auf Basis einer modu­la­ren und wan­del­ba­ren Fabrik, die Stei­ge­rung der Pro­duk­ti­vi­tät durch Ana­ly­se von Datei­en in der Cloud und die Ver­kür­zung der Time-to-Mar­ket mit­tels vir­tu­el­ler Inbe­trieb­nah­me wer­den als Anwen­dungs­sze­na­ri­en ver­an­schau­licht. Ergän­zend wird eine Live-Demo mit Pro­duk­ten ver­schie­de­ner Dri­ves-Her­stel­ler vor­ge­stellt. Ein Demo-Modell zu Secu­ri­ty-Mecha­nis­men in Pro­fi­net-Net­zen run­det das The­ma Indus­trie 4.0 ab. Hin­sicht­lich funk­tio­na­ler Sicher­heit wer­den zum einen Pro­fi­safe mit­tels einer aktua­li­sier­ten Live-Demo und zum ande­ren die Wir­kungs­wei­se des neu­en Stan­dards Safe­ty over OPC UA based on Pro­fi­safe für die Con­trol­ler-Con­trol­ler-Kom­mu­ni­ka­ti­on prä­sen­tiert.

Über die Gerä­te­viel­falt der bewähr­ten Tech­no­lo­gi­en von PI kön­nen sich die Besu­cher bei den Prä­sen­ta­tio­nen zu Fac­to­ry-Auto­ma­ti­on und IO-Link sowie einer Live-Demo zur Pro­cess-Auto­ma­ti­on über­zeu­gen. Hier­bei wird die Fac­to­ry-Auto­ma­ti­on Wand durch eine Neu­ge­stal­tung in einer sehr anspre­chen­den Form in das inno­va­ti­ve und moder­ne Design des PI-Gemein­schafts­stan­des ein­ge­bun­den. Die IO-Link Com­mu­ni­ty stellt zudem die The­men IO-Link Safe­ty sowie IO-Link Wire­less aus. Dar­über hin­aus wer­den die in Koope­ra­tio­nen mit ande­ren Orga­ni­sa­tio­nen ent­wi­ckel­ten Tech­no­lo­gi­en FDI und Ether­net to the Field (APL-Advan­ced Phy­si­cal Lay­er) auf dem Stand ver­tre­ten sein.

Pro­fi­bus auf der Han­no­ver Mes­se 2019: Hal­le 9, Stand D68