Auf der Brau­Be­via­le 2018 in Nürn­berg holt Flott­weg sei­ne neu­es­ten Lösun­gen für das geträn­ke­pro­du­zie­ren­de Gewer­be aus der Gara­ge. Sowohl der Dekan­ter, der Sepa­ra­tor als auch die Band­pres­se errei­chen in ihren Klas­sen regel­mä­ßig die Pole­po­si­ti­on. Dank der Flott­weg Inge­nieu­re ist jede die­ser Maschi­nen per­fekt auf die Stre­cken­be­din­gun­gen ange­passt und garan­tiert so lang­le­bi­ges und kraft­vol­les Lauf­ver­hal­ten.

Beim Her­stel­len von Geträn­ken und Lebens­mit­teln kommt es auf jede Sekun­de an. Schnel­le Pro­duk­ti­ons­zy­klen und stän­dig wech­seln­de Anfor­de­run­gen ver­lan­gen Mensch und Maschi­ne vie­les ab. Dank der über 60-jäh­ri­gen Erfah­rung im Bereich der Fest-Flüs­sig-Tren­nung geben unse­re Kun­den rich­tig Gas:

  • Dekan­ter: Voll­man­tel­schne­cken­zen­tri­fu­ge zum Klä­ren von Flüs­sig­kei­ten
  • Sedi­can­ter: Spe­zi­el­le Dekan­ter­zen­tri­fu­ge für wei­ches Sedi­ment
  • Tri­can­ter: Zen­tri­fu­ge für die Drei-Pha­sen-Tren­nung
  • Sepa­ra­tor: Hoch­ge­schwin­dig­keits­zen­tri­fu­ge zur Klä­rung von Fest­stof­fen und Flüs­sig­kei­ten
  • Band­pres­se: Press­an­la­ge für die Frucht­saft- und Bier­in­dus­trie

Das Unter­neh­men treibt auch das The­ma Res­sour­cen­ef­fi­zi­enz wei­ter vor­an. Das neue Anwen­dungs-High­light: Dekan­ter im Kalt­be­reich der Braue­rei! Mit Flott­weg Tech­no­lo­gie las­sen sich die Aus­beu­te bei der Tru­bauf­be­rei­tung stei­gern und Bier­ver­lus­te mini­mie­ren. So lan­det man auf dem Sie­ger­trepp­chen.

Flott­weg auf der Brau­Be­via­le 2018: Hal­le 9, Stand 343