Beson­ders im Hoch­druck­be­reich ist es für vie­le Anwen­der eine gro­ße Her­aus­for­de­rung, Equip­ment zu fin­den, wel­ches opti­mal auf die Kom­pres­so­ren abge­stimmt ist. Damit ein Hoch­druck­sys­tem stö­rungs­frei und effi­zi­ent funk­tio­niert, sind exakt auf­ein­an­der abge­stimm­te Kom­po­nen­ten jedoch unver­zicht­bar. Des­halb bie­tet Sau­er Com­pres­sors neben Kom­pres­so­ren und Gas­ver­dich­tern auch ein umfang­rei­ches und spe­zi­ell auf Mit­tel- und Hoch­druck­lö­sun­gen abge­stimm­tes Zube­hör­pro­gramm.

Individuelle Steuerung

Ein wich­ti­ger Bau­stein im Zube­hör­pro­gramm von Sau­er ist die neue Kom­pres­sor­steue­rung Sau­er ecc 4.0. Der Steue­rung liegt ein intel­li­gen­tes Bau­kas­ten­prin­zip zugrun­de, das eine exak­te Anpas­sung an die indi­vi­du­el­le Aus­füh­rung des Kom­pres­sors ermög­licht. Sie ist auch des­halb hoch­gra­dig indi­vi­dua­li­sier­bar, weil ihre Soft­ware kom­plett in-house von Sau­er ent­wi­ckelt wur­de. Die Steue­rung unter­stützt zudem die Kom­mu­ni­ka­ti­on über alle gän­gi­gen Inter­faces und lässt sich damit pro­blem­los in über­ge­ord­ne­te Sys­te­me inte­grie­ren. Im Betrieb über­zeugt die Neu­ent­wick­lung durch eine ein­fa­che und intui­ti­ve Bedien­bar­keit per 7“-Touchdisplay.

Trocknen und Speichern aus einem Guss

Auch in den Berei­chen Trock­nung und Spei­che­rung bie­tet Sau­er Lösun­gen, die indi­vi­du­ell auf die Anfor­de­run­gen der jewei­li­gen Anwen­dung abge­stimmt sind. So führt Sau­er zwei Trock­ner­se­ri­en spe­zi­ell für Hoch­druck­an­wen­dun­gen. Die Hoch­druck-Käl­te­trock­ner der Serie Sau­er SRD eig­nen sich für die Trock­nung von Luft und Gasen mit End­drü­cken bis zu 420 bar(ü) und erzie­len Drucktau­punkt von 3–5 °C. Sie sind eben­falls als Gas­küh­ler ein­setz­bar. Die Hoch­druck-Adsorp­ti­ons­trock­ner der Serie Sau­er SDD hin­ge­gen erzie­len zuver­läs­si­ge Drucktau­punk­te von bis zu — 40°C bei End­drü­cken bis 350 bar(ü). Sie sind spe­zi­ell für die Ver­wen­dung mit Sau­er Hoch­druck­kom­pres­so­ren aus­ge­legt und opti­miert.

Breites Zubehörsortiment

Eben­falls erhält­lich ist eine gro­ße Aus­wahl an Hoch­druck-Spei­cher­sys­te­men für feuch­te und tro­cke­ne Gase mit Kapa­zi­tä­ten von bis zu 600 l und Drü­cke bis 350 bar(ü). Zur ord­nungs­ge­mä­ßen Samm­lung von Kon­den­sat ste­hen viel­sei­ti­ge Lösun­gen zum Kon­densat­ma­nage­ment zur Ver­fü­gung. Kun­den pro­fi­tie­ren so von maß­ge­schnei­der­ten Lösun­gen aus einem Guss, opti­mal auf­ein­an­der abge­stimm­ten Kom­po­nen­ten und kur­zen Lie­fer­zei­ten.