Dr. Georg Müller nimmt seine Aufgaben als Vorstandsvorsitzender der Mannheimer MVV Energie nach einem mehrmonatigen, gesundheitlich bedingten Ruhen seiner Tätigkeit sowie einer klinischen Behandlung ab dem 1. Oktober 2022 wieder auf.

„Der Aufsichtsrat und ich persönlich freuen uns sehr über die gelungene Genesung und die Rückkehr von Herrn Dr. Müller“, erklärte der Aufsichtsratsvorsitzende und Mannheimer Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz. Er würdigte zudem im Namen des gesamten Aufsichtsrats den Einsatz der vier weiteren Vorstandsmitglieder, die zusätzliche Verantwortungen übernommen hatten. Diese Monate waren neben der weiteren Umsetzung der MVV-Strategie vor allem von den Auswirkungen des Ukraine-Kriegs geprägt. Herr Dr. Kurz: „Ich danke dabei insbesondere Herrn Dr. Roll, der in dieser ereignisreichen Zeit die Arbeit des Vorstandsteams hervorragend koordiniert und geleitet hat sowie Frau Daniela Kirchner, die als stellvertretendes Mitglied des Vorstands für diese Übergangszeit die kaufmännischen Bereiche des Hauses verantwortet hat.“

Frau Kirchner scheidet zum 30.09.2022 wie geplant wieder aus dem Vorstand aus und führt ihre frühere Tätigkeit als Leiterin des Bereichs Rechnungswesen und Steuern bei MVV Energie fort.