Eigensichere Signalübertragung

Die nach Atex und IECEx zer­ti­fi­zier­ten Klem­men der Serie ELX ermög­li­chen durch die inte­grier­te Trenn­bar­rie­re hoch­kom­pakt den direk­ten Anschluss eigen­si­che­rer Feld­ge­rä­te bis Zone 0/20. Mit den neu­en, durch Twin­Safe SC erwei­ter­ten Aus­füh­run­gen lässt sich zudem ein Sicher­heits­ni­veau ent­spre­chend PL d/Kat. 3 gemäß EN ISO 13849–1 bzw. SIL 2 gemäß EN 62061 errei­chen. Auf die­se Wei­se kön­nen alle im Sys­tem vor­han­de­nen Pro­zess­da­ten auch für die Sicher­heits­tech­nik zugäng­lich gemacht wer­den, um bei­spiels­wei­se die Dreh­zah­len von Lüf­tern im Ex-Bereich zuver­läs­sig zu über­wa­chen.

Die neuen ELX-Klemmen mit TwinSafe-SC-Technologie ermöglichen hochkompakte Safety-Lösungen in explosionsgefährdeten Bereichen. Bild: Beckhoff Automation

Die neu­en ELX-Klem­men mit Twin­Safe-SC-Tech­no­lo­gie ermög­li­chen hoch­kom­pak­te Safe­ty-Lösun­gen in explo­si­ons­ge­fähr­de­ten Berei­chen. (Bild: Beck­hoff Auto­ma­ti­on)

Die neu­en I/Os ste­hen als 12 mm brei­te Klem­men mit zwei oder vier ana­lo­gen Ein­gangs­ka­nä­len zur Ver­fü­gung, und zwar für 0/4…20 mA, Wider­stands­sen­sor (RTD), Thermoelement/mV und DMS. Hin­zu kommt eine ein­ka­na­li­ge Klem­me für den direk­ten Anschluss eines eigen­si­che­ren Inkre­men­tal-Enco­ders. Die­se wer­tet ein dia­gno­se­fä­hi­ges Namur-Signal gemäß IEC 60947–5-6 aus.

TwinSAFE-SC-Technologie

Mit der Twin­Safe-SC-Tech­no­lo­gie las­sen sich Stan­dard­si­gna­le in belie­bi­gen Netz­wer­ken bzw. Feld­bus­sen für sicher­heits­tech­ni­sche Auf­ga­ben nutz­bar machen. Die Daten einer Twin­Safe-SC-Klem­me wer­den zu der Twin­Safe-Logic gelei­tet und dort sicher­heits­tech­nisch mehr­ka­na­lig ver­ar­bei­tet. Die aus ver­schie­de­nen Quel­len stam­men­den Daten wer­den ana­ly­siert, plau­si­bi­li­siert und einem „Voting“ unter­zo­gen. Die­ses erfolgt durch zer­ti­fi­zier­te Funk­ti­ons­bau­stei­ne, wie z. B. Sca­le, Compare/Voting, Limit usw. Dabei muss aus Sicher­heits­grün­den min­des­tens eine der Daten­quel­len eine Twin­Safe-SC-Kom­po­nen­te sein.