Die inno­va­ti­ve, pas­si­ve Ste­reo-Moni­tor-Pro­dukt­fa­mi­lie von Schnei­der Digi­tal bekommt mit einem vier­ten Modell Zuwachs: Ab sofort gibt es das 3D Plu­ra­View Dis­play auch in einem Kom­pakt­ge­häu­se mit 24″ Bild­schirm-Dia­go­na­le und Full-HD Auf­lö­sung.

Die 3D Plu­ra­View Moni­tor­fa­mi­lie ist das pas­si­ve 3D-Ste­reo Sys­tem mit der höchs­ten Nut­zer-Akzep­tanz aller der­zeit am Markt befind­li­chen 3D-Ste­reo Moni­to­re. Die Plug & Play Beamsplit­ter-Tech­no­lo­gie ist bereits seit 14 Jah­ren im Markt eta­bliert und hat sich in der 4K 10-Bit (UHD) Ver­si­on als 3D-Ste­reo Refe­renz durch­ge­setzt.

Zu den bereits drei ver­füg­ba­ren Model­len, reiht sich nun ein vier­ter 3D Plu­ra­View in die Moni­tor­fa­mi­lie ein: Der 3D Plu­ra­View 24“ mit 144Hz Bild­wie­der­hol­ra­te und Full-HD Auf­lö­sung.

In den Ein­satz­be­rei­chen GIS/Mapping, Pho­to­gramm­me­trie, Laser­scan­ning, Com­pu­ter-Tomo­gra­phie, Simu­la­ti­on, Mole­kül­for­schung oder Design/CAD Ste­reo-Soft­ware-Appli­ka­tio­nen ste­hen die­se vier ver­schie­de­nen Model­le für unter­schied­lichs­te Anfor­de­run­gen zur Ver­fü­gung.

Einsteigermodell mit geringer Bautiefe

Als Ein­stiegs­mo­dell für Arbeits­plät­ze, deren Soft­ware-Appli­ka­ti­on nied­ri­ge­re Anfor­de­run­gen an die Auf­lö­sung stellt, ist der 3D Plu­ra­View Full-HD mit 22“ oder 24“ Bild­schirm-Dia­go­na­le mit einer Auf­lö­sung von 1.920 x 1.080 Pixel ide­al. Ihr kom­pak­tes Gehäu­se mit gerin­ger Bau­tie­fe benö­tigt zudem äußerst wenig Platz auf dem Schreib­tisch und ist sehr gut geeig­net für Groß­raum­bü­ros mit vie­len Arbeits­plät­zen auf engem Raum. Der kom­pak­te 3D Plu­ra­View mit auto­ma­ti­scher Spie­gel­ar­re­tie­rung wird als Play & Plug Sys­tem bereits kom­plett mon­tiert gelie­fert und ist sofort ein­satz­be­reit.

Zum 3D-Ste­reo-Betrieb des 22“ & 24“ 3D Plu­ra­View an einer mobi­le Work­sta­tion müs­sen ledig­lich zwei der fol­gen­den digi­ta­len Anschlüs­se am Lap­top vor­han­den sein: DVI/HDMI/DisplayPort/mini DisplayPort/Thunderbolt/USB‑C. Die auf­ge­lis­te­ten Anschlüs­se kön­nen dabei auch gemischt genutzt wer­den!

Hohe Helligkeit und Farbtiefe

Der 3D Plu­ra­View 2,5K mit 27“ Bild­schirm­dia­go­na­le und einer Auf­lö­sung von 2.560 x 1.440 Pixel bie­tet mit 350 cd/m² eine beson­ders hohe Hel­lig­keit. Als Top-Modell der Moni­tor Bau­rei­he visua­li­siert der 3D Plu­ra­View 4K auf einer Bild­schirm­dia­go­na­le von 28“ 3.840 x 2.160 Pixel Auf­lö­sung mit 10-Bit (UHD) Farb­tie­fe. Bei­de Model­le sind mit einer im Pre­mi­um-Gehäu­se inte­grier­ten Dis­play­Port 1.2 Spie­gel­kar­te aus­ge­stat­tet. Der Anschluss des 3D Plu­ra­View 27“ oder 28“ erfor­dert fol­gen­de digi­ta­le Misch­an­schlüs­se am Lap­top: 2x Thun­der­bolt™ 3 oder 2x DisplayPort/mini Dis­play­Port.