Die internationale Filtech-Messe für Filtrations und Separation findet diesen Monat vom 22. bis zum 24. Oktober 2019 auf dem Gelände der Koelnmesse im Stadtteil Köln-Deutz statt. Letztes Jahr besuchten schon mehr als 14.000 Interessierte die Veranstaltung, wovon mehr als die Hälfte aus dem Ausland kamen. Die Messeveranstalter erwarten dieses Jahr mehr als 400 Aussteller auf der deutlich vergrösserten Ausstellungsfläche. Die Messe entwickelte sich in den letzten Jahren zur wichtigsten internationalen Plattform für alle, die sich mit Anwendung, Vertrieb, Forschung oder Entwicklung von Filtrations- und Separationslösungen beschäftigen.

Präsentiert werden Filter- und Separationslösungen für alle Anwendungen, seien es mit Gasen, Feststoffen oder Flüssigkeiten. Die Firmen bieten die gesamte Bandbreite an relevanten Produkten. Filtermaterialien, -medien und -hilfsmittel bilden die Basis. Ergänzt werden diese durch Filterelemente, Gehäuse, Platten, Rahmen und anderen Bauteile. Anwender finden auf der Veranstaltung auch Hersteller von kompletten Filter- und separationssystemen sowie Trockner und Zentrifugen. Maschinen zur Herstellung von Filtern wie Filternäh- und -montagemaschinen runden das Angebot ab.

Neben der eigentlichen Messe, bietet die Filtech eine Reihe an begleitenden Veranstaltungen. An allen drei Messetagen findet ein umfangreiches Konferenzprogramm statt. Für dieses Programm konnten die Veranstalter prominente Experten aus Akademia und Industrie gewinnen. Neben hochkäratigen Keynotes werden Workshops und Vortträge zu einer Vielfalt an relevanten Themen angeboten: Mehr dazu unter folgendem Link: https://filtech.de/conference/conference-programme-2019.

Die Messe bietet außerdem Eintageskurse zu ausgewählten Themen an. Dieses Jahr werden am 31. Oktober „short courses“ zur Fest-/Flüssigtrennung und zur Feinstaubseparation angeboten. Mehr Informationen hier: https://filtech.de/short-courses/courses-overview.

Alle Besucher können sich online registrieren und ihre Tickets erwerben hier erwerben: https://filtech.de/exhibition/visitor-registration.