Die Ana­ly­ti­ca Con­fe­rence in Mün­chen the­ma­ti­siert 2018 aktu­el­le Ent­wick­lun­gen in der Ana­ly­tik.

Vom 10. bis 13. April 2018 fin­det auf dem Gelän­de der Mes­se Mün­chen zum 26. Mal die Ana­ly­ti­ca statt, die inter­na­tio­na­le Leit­mes­se für Labor­tech­nik, Ana­ly­tik und Bio­tech­no­lo­gie. Beglei­tet wird sie vom 10. bis 12. April von der Ana­ly­ti­ca Con­fe­rence, bei der Wis­sen­schaft­ler anwen­dungs­be­zo­gen über aktu­el­le The­men aus der Ana­ly­tik berich­ten. Ein The­men­schwer­punkt der Kon­fe­renz liegt in die­sem Jahr auf Big Data. Das wis­sen­schaft­li­che Pro­gramm der Ver­an­stal­tung gestal­tet das Forum Ana­ly­tik, bestehend aus der Gesell­schaft Deut­scher Che­mi­ker (GDCh), der Gesell­schaft für Bio­che­mie und Mole­ku­lar­bio­lo­gie (GBM) und der Deut­schen Gesell­schaft für Kli­ni­sche Che­mie und Labo­ra­to­ri­ums­me­di­zin (DGKL).

Die ana­ly­ti­sche Che­mie ist eines der viel­sei­tigs­ten Fach­ge­bie­te der Che­mie. Sie ver­bin­det zahl­rei­che Teil­dis­zi­pli­nen und ist eine Schnitt­stel­le zu gesell­schaft­lich rele­van­ten The­men. Vie­le Nobel­prei­se wur­den für ana­ly­ti­sche Ent­wick­lun­gen ver­ge­ben und auch Tech­no­lo­gie­sprün­ge beru­hen stets auf Erkennt­nis­sen durch hoch­ent­wi­ckel­te Ana­ly­tik. Auf der Ana­ly­ti­ca Con­fe­rence zei­gen Exper­ten aus aller Welt, was die Dis­zi­plin der­zeit umtreibt.

Ein Schwer­punkt der Kon­fe­renz liegt auf Big Data. Denn auch in den ana­ly­ti­schen Labo­ren hat die Digi­ta­li­sie­rung längst Ein­zug gehal­ten. Wie las­sen sich nun aber rie­si­ge ana­ly­ti­sche Daten­men­gen effi­zi­ent bear­bei­ten? Und wel­che smar­ten Lösun­gen opti­mie­ren bestehen­de Pro­zes­se? Die Vor­trä­ge der Ses­si­ons geben einen kon­zen­trier­ten Über­blick über neu­ar­ti­ge Metho­den, Ver­fah­ren, Tech­ni­ken und deren kon­kre­te Ein­satz­mög­lich­kei­ten. Wei­te­re Ses­si­ons the­ma­ti­sie­ren unter ande­rem den Ein­satz von ana­ly­ti­schen Metho­den in der Lebens­mit­tel­che­mie, bei der Detek­ti­on von Mikro­plas­tik und in der Toxi­ko­lo­gie.

Die Ana­ly­ti­ca Con­fe­rence fin­det im Inter­na­tio­na­len Con­gress Cen­ter Mün­chen (ICM) auf dem Mes­se­ge­län­de statt. Der Ein­tritt ist für Besu­cher der Ana­ly­ti­ca kos­ten­frei. Der Gemein­schafts­stand des Forums Ana­ly­tik befin­det sich in Hal­le B2, Nr. 504.

Online ist bereits das aktu­el­le Pro­gramm der Kon­fe­renz und die Ter­min­da­ten­bank ver­füg­bar.

Bild­quel­le: Mes­se Mün­chen