Smarte Armatur macht Zeigergeräte retrofit

Jumo dicoTemp 100 ist eine smar­te Arma­tur, mit der eine diver­si­tä­re Tem­pe­ra­tur­mes­sung mit einem Ther­mo­stat oder Zei­ger­ther­mo­me­ter und einem Pla­tin-Chip-Tem­pe­ra­tur­sen­sor an nur einer Mess­stel­le rea­li­siert wer­den kann. Über einen Mess­um­for­mer wird das Wider­stands­si­gnal in ein Ana­log- oder Digi­tal­si­gnal umge­wan­delt.

Ein deutlich reduzierter Planungs- und Installationsaufwand und die erhöhte Prozesssicherheit durch eine diversitäre Messung zeichnen den Jumo dicoTEMP 100 aus.

Ein deut­lich redu­zier­ter Pla­nungs- und Instal­la­ti­ons­auf­wand und die erhöh­te Pro­zess­si­cher­heit durch eine diver­si­tä­re Mes­sung zeich­nen den Jumo dicoTEMP 100 aus. (Bild: Jumo)

Mit dicoTemp 100 wer­den die Stär­ken von meh­re­ren Gerä­ten kom­bi­niert. Anwen­der kön­nen mit der neu­en Lösung bereits im Pro­zess ein­ge­bau­te Gerä­te wei­ter an der glei­chen Mess­stel­le nut­zen und zugleich funk­tio­nal um eine elek­tri­sche Tem­pe­ra­tur­mes­sung erwei­tern.

Die Kom­bi­na­ti­on eines Pla­tin-Chip-Tem­pe­ra­tur­sen­sors mit einem Ther­mo­stat oder Zei­ger­ther­mo­me­ter in einer Arma­tur redu­ziert den Pla­nungs- und Instal­la­ti­ons­auf­wand erheb­lich.

Die Arma­tur besteht aus Edel­stahl und ist in ver­schie­de­nen Anschluss­ar­ten erhält­lich: Zum Ein­schrau­ben oder zum Ein­ste­cken am glat­ten Rohr. Die Ein­bau­län­ge vari­iert je nach Kun­den­wunsch zwi­schen 65 und 300 Mil­li­me­tern. Der Jumo dicoTemp 100 kann bei Pro­zess­tem­pe­ra­tu­ren zwi­schen ‑40 und +260 °C ver­wen­det wer­den.

Über einen indus­trie­üb­li­chen M12-Ste­cker wird ein Wider­stands­si­gnal über­tra­gen. Mit­tels Kabel­mess­um­for­mer kön­nen wei­te­re Aus­gangs­si­gna­le ana­log (4 bis 20 mA) oder digi­tal (IO-Link) wei­ter­ge­lei­tet wer­den, wodurch eine höchs­te Fle­xi­bi­li­tät in der Daten­nut­zung garan­tiert wird. Eine gro­ße Varia­bi­li­tät ent­steht dar­über hin­aus durch die Ver­wen­dung unter­schied­li­cher Gerä­te­ty­pen, Pla­t­in­sen­so­ren und Füh­ler- sowie Tauch­hül­sen­durch­mes­ser.

Durch die Plug and Play-Funk­tio­na­li­tät wird der Jumo dicoTemp 100 zum idea­len Part­ner für die Nach­rüs­tung bestehen­der Anla­gen wie zum Bei­spiel Trans­for­ma­to­ren, Kom­pres­so­ren oder Hydrau­lik­an­la­gen.