PFA ausgekleidete Regelkugelhahn

Die Rich­ter Che­mie-Tech­nik GmbH, ein Her­stel­ler von PFA-aus­ge­klei­de­ten Pum­pen- und Ven­til­lö­sun­gen, führt eine neue Regel­ku­gel für ihre KNR- und KNAR-Kugel­häh­ne ein.

Der größte PFA ausgekleidete Regelkugelhahn der Welt

Bild: Rich­ter Che­mie-Tech­nik

Stei­gen­de Pro­duk­ti­ons­men­gen erfor­dern zuneh­mend höhe­re Durch­mes­ser bei den Rohr­lei­tun­gen und damit auch grö­ße­re Arma­tu­ren. In den heu­ti­gen World-Sca­le-Anla­gen wird alles auf die maxi­mal mög­li­che Kapa­zi­tät für die best­mög­li­chen wirt­schaft­li­chen Ergeb­nis­se opti­miert. Mit unse­ren neu­en PFA-aus­ge­klei­de­ten Regel­ven­ti­len KNR/F DN200, der größ­ten Regel­ku­gel der Welt, reagie­ren wir auf die­se sich ändern­den Kun­den­an­for­de­run­gen. Es ist uns gelun­gen, einen sehr sta­bi­len Mas­sen­strom mit gerin­gen Druck­ver­lus­ten zu gewähr­leis­ten. Über den gesam­ten Regel­be­reich ergibt sich, dank der geo­me­tri­schen Regel­kon­tur, eine tur­bu­lenz­ar­me Strö­mungs­füh­rung. Die Regel­cha­rak­te­ris­tik und die ech­te gleich­pro­zen­ti­ge Kenn­li­nie gel­ten bei ver­schie­de­nen Durch­fluss­men­gen bis zu einem kv Wert von 1000 m³/h.

Eine hohe Lebens­dau­er und eine größt­mög­li­che Sicher­heit wird durch das bewähr­te KNR Design mit der spiel­frei­en ein­tei­li­gen Kugel­wel­le, die dau­er­haft dich­te Laby­rinthab­dich­tung und die war­tungs­freie Schalt­wel­len­ab­dich­tung Eni­vpack gewähr­leis­tet.