Die Meor­ga ver­an­stal­tet 2019 für die Wirt­schafts­re­gio­nen Mit­tel-, Nord-, Süd­west- und Süd­ost­deutsch­land je eine regio­na­le Spe­zi­al­mes­se für Mess­tech­nik, Steue­rungs­tech­nik, Regel­tech­nik, Pro­zess­leit­tech­nik und Auto­ma­ti­sie­rungs­tech­nik.

  • MSR-Spe­zi­al­mes­se Che­mie­drei­eck am 10. April 2019 in der Hal­le Mes­se in Hal­le (Saa­le)
  • MSR-Spe­zi­al­mes­se Nord am 19. Juni 2019 in der Mes­se­Hal­le in Ham­burg-Schnel­sen
  • MSR-Spe­zi­al­mes­se Süd­west am 18. Sep­tem­ber 2019 in der Fried­rich-Ebert-Hal­le in Lud­wigs­ha­fen
  • MSR-Spe­zi­al­mes­se Süd­ost am 23. Okto­ber 2019 in der Spar­kas­sen-Are­na in Lands­hut

Meor­ga ver­an­stal­tet tech­no­lo­gisch ori­en­tier­te Fach­mes­sen mit beglei­ten­den Fach­vor­trä­gen für Pro­duk­te im Bereich der Mess­tech­nik, Steue­rungs­tech­nik, Regel­tech­nik, Pro­zess­leit­sys­te­me und Auto­ma­ti­sie­rungs­tech­nik. Auf den Mes­sen zei­gen Fir­men der Bran­che ihr Leis­tungs­spek­trum, infor­mie­ren in Fach­vor­trä­gen und legen größ­ten Wert auf das lösungs­ori­en­tier­te Fach­ge­spräch in einer pro­fes­sio­nel­len und ser­vice­ori­en­tier­ten Mes­se­at­mo­sphä­re. Dabei wer­den neue Kun­den­kon­tak­te auf­ge­baut sowie bestehen­de gepflegt.

Die Mes­se rich­tet sich an Fach­leu­te und Ent­schei­dungs­trä­ger, die in ihren Unter­neh­men für die Opti­mie­rung der Geschäfts- und Pro­duk­ti­ons­pro­zes­se ent­lang der gesam­ten Wert­schöp­fungs­ket­te ver­ant­wort­lich sind. Der Ein­tritt zur Mes­se und die Teil­nah­me an den Fach­vor­trä­gen sind für die Besu­cher kos­ten­los und sol­len ihnen Infor­ma­tio­nen und inter­es­san­te Gesprä­che ohne Hek­tik oder Zeit­druck ermög­li­chen. Für das leib­li­che Wohl­erge­hen der Besu­cher sor­gen klei­ne Snacks und Erfri­schungs­ge­trän­ke, die selbst­ver­ständ­lich eben­falls gra­tis bereit­ge­hal­ten wer­den.