Bron­khorst High-Tech BV hat ihre Daten­bank mit Gas- und Flüs­sig­keits­ei­gen­schaf­ten von 800 Flüs­sig­kei­ten auf über 1.800 Flüs­sig­kei­ten erwei­tert. Die­se umfang­rei­che Daten­bank heißt Flui­dat und wird von Bron­khorst für die Kon­fi­gu­ra­ti­on und äußerst genaue Kali­brie­rung ihres gro­ßen Ange­bots an Durch­fluss­mes­sern und ‑reg­lern sowie zur Berech­nung von Druck­ver­lus­te, Ven­til­sit­zen usw. ver­wen­det. Die umfas­sends­te und genau­es­te Daten­bank ihrer Art steht außer­dem den Kun­den von Bron­khorst als kos­ten­lo­ses Online­tool zur Ver­fü­gung: www.fluidat.com

Der Anwen­der kann hier z.B. Kon­ver­si­ons­fak­to­ren bestim­men, wenn ein Durch­fluss­mes­ser oder ‑reg­ler für ein Gas oder Gas­ge­misch ein­ge­setzt wer­den soll, für das das Instru­ment nicht kali­briert ist. Außer­dem bie­tet Flui­dat die Mög­lich­keit, Flui­d­ei­gen­schaf­ten zu berech­nen oder Dampf­druck­kur­ven zu ermit­teln.

Die leis­tungs­star­ken Mas­sen­durch­fluss­mes­ser und ‑reg­ler der El-Flow Pres­ti­ge Serie von Bron­khorst sind stan­dard­mä­ßig mit den Daten von 100 unter­schied­li­chen Gasen aus der Flui­dat Daten­bank pro­gram­miert, was den Benut­zern abso­lu­te Fle­xi­bi­li­tät und opti­ma­le Genau­ig­keit für ver­schie­de­ne Gas­ty­pen bie­tet. Mit den ein­pro­gram­mier­ten Gas­da­ten kön­nen die Instru­men­te der El-Flow Pres­ti­ge Serie in Echt­zeit die Gas­um­wand­lung auf der Grund­la­ge der tat­säch­li­chen Gas­ei­gen­schaf­ten berech­nen. Das kos­ten­lo­se und ein­fach zu ver­wen­den­de Soft­ware-Tool Flow­Tu­ne ermög­licht es einem Benut­zer, die Kon­fi­gu­ra­ti­on sei­nes Geräts über die RS232 Schnitt­stel­le an sei­nem Com­pu­ter zu ändern.