Seit der Aufnahme des Betriebs im Jahr 2018 ist das Unternehmen StrongPack Kunde des führenden globalen Anbieters von Verpackungslösungen Sidel. StrongPack nutzte das Know-how eines erfahrenen, flexiblen und kundenorientierten Sidel-Projektmanagementteams und hat sich zu einem der größten Lohnverpacker alkoholfreier Getränke in Nigeria entwickelt. Die neue Highspeed-Anlage für 86.000 Flaschen pro Stunde wird die schnellste in Afrika sein. Außerdem markiert sie den Einstieg des Unternehmens StrongPack in den Lohnverpackungsmarkt für stilles Wasser.

Derzeit ist StrongPack hinsichtlich der Menge einer der größten Produzenten von Royal Crown (RC) Cola weltweit und außerdem der größte und diversifizierteste Lohnverpacker in Nigeria. Das Unternehmen verpackt Produkte wie zum Beispiel Malzgetränke, Tee, normale kohlensäurehaltige Softdrinks, Fruchtsäfte, Nektare und Getränke mit Fruchtgeschmack darunter einige Produkte für große globale Marken, deren Verpackungen mit Stickstoff stabilisiert werden. In Flaschen abgefülltes Wasser ist die am häufigsten konsumierte Softdrink-Kategorie in Nigeria und hat verglichen mit der übrigen Region einen überdurchschnittlichen Anteil am Softdrink-Sektor insgesamt.

 

Sicherstellung höchster Effizienz und Hygienestandards

StrongPacks neue Anlage für Wasser kombiniert eine Blasformmaschine EvoBLOW Regular mit Abfüll- und Verschließmaschinen und integriert diese Produktionsphasen in eine kompakte Combi SF100. Die integrierte Lösung umfasst eine moderne Wasseraufbereitung und eine automatische interne Reinigung (Cleaning In Place, CIP), um höchste Hygieneniveaus und Lebensmittelsicherheit zu garantieren.

 

Nachhaltige Produktion

StrongPacks Entscheidung für einen Combi-Aufbau gestattet Materialeinsparungen mit Gewichtreduzierungsmöglichkeiten durch Neckhandling und den Wegfall intermediärer Beförderung. Der Energieverbrauch wird mithilfe der Infrarot-Keramiklampen des Ecoven auf einem Minimum gehalten. Der Sidel StarLITE Blasformboden wird in Kombination mit dem optimierten Blasformkühlsystem SuperVent den Blasdruck und den entstandenen Energieverbrauch minimieren sowie eine weitere Gewichtsreduzierung ermöglichen und die Qualität und Festigkeit eines neuen und komplexen Flaschendesigns sicherstellen.

 

Ein Team bewährter Experten

Eric Thibault, Chairman von StrongPack, Nigeria, kommentiert: „Unsere Partnerschaft mit Sidel besteht, seit unser Unternehmen den Betrieb aufgenommen hat, und wir sind sehr froh darüber, dass wir von Anfang immer auf denselben bewährten Projektmanager, Yasser Seffo, zählen konnten. Bei der Planung dieser Highspeed-Anlage für den verfügbaren Raum meisterte das Sidel Expertenteam zahlreiche Herausforderungen. Es arbeitete eng mit dem StrongPack-Team zusammen, um mit dem kompakten und optimierten Combi-Layout die perfekte Lösung zu finden. Es wäre uns eine Freude, wenn Sidel auch unser künftiges Wachstum auf den Märkten für Wasser und kohlensäurehaltige Softdrinks unterstützt.“

 

Ein neues widerstandsfähiges und unverwechselbares Flaschendesign

Sidel hat eine neue kultige Flaschenform entworfen, die sich am nigerianischen multikulturellen Lifestyle inspiriert. Die Flasche kombiniert eine unverwechselbare Form mit einem schlauen Strukturdesign, um das Benutzererlebnis und die Widerstandsfähigkeit der Flasche zu optimieren und zudem ihre Funktionalität und Festigkeit zu verbessern. Die Stickstoffdosierung für den Kopfraum der Flasche in der Abfüllphase verhindert ein Vakuum oder eine Ausbauchung und ermöglicht eine leichte und leistungsstarke Flasche – die aufgrund ihrer extremen Resilienz für die lokale Vertriebskette hervorragend geeignet ist. Die neue Anlage wird 600-Milliliter-Flaschen mit einem Gewicht von nur 11,5 Gramm in 12er Paketen produzieren. Sidel hat sämtliche Durchführbarkeits- und Leistungstests auf dem Blasformprozess abgeschlossen.

 

Der Verkauf der 1000. EvoBLOW-Maschine unterstreicht Sidels führende Position in der innovativen Blasformtechnik

Sidel hat seine erste kommerzielle PET-Blasmaschine vor über 40 Jahren auf den Markt gebracht und derzeit sind weltweit immer noch 7000 Sidel SBO Blasmaschinen aller Generationen in Betrieb. Das Unternehmen bietet ein sehr hohes Konfigurierbarkeitsniveau, um sicherzustellen, dass die Lösungen auf den spezifischen Marktbedarf zugeschnitten sind, wie es beispielsweise bei den drei PET-Komplettanlagen von StrongPack, die das Sidel-Beschichtungssystem Actis integrieren, der Fall ist. Sidel-Experten arbeiten kontinuierlich an der Optimierung des Blasformprozesses, um die beste Flaschenqualität und -leistung für alle Arten von PET-Harzen zu liefern. Das sind unter anderem PET-Neuware und recyceltes PET (rPET), Einweg- und wiederbefüllbares PET (refPET), transparentes und lichtundurchlässiges PET, Monolayer- und Multilayer-PET.