Die Eppen­dorf-Grup­pe schafft in die­sem Jahr welt­weit rund 250 neue Arbeits­plät­ze. Ein gro­ßer Teil der neu­en Jobs ent­steht in Ham­burg am Stamm­sitz des glo­bal täti­gen Life Sci­en­ces Unter­neh­mens und ist ein wich­ti­ger Bestand­teil der Wachs­tums­stra­te­gie von Eppen­dorf.

Eppen­dorf wächst stark und nach­hal­tig“, erklärt Tho­mas Bach­mann, Vor­stands­vor­sit­zen­der der Eppen­dorf Grup­pe. „Die­ses geziel­te Wachs­tum drückt sich unter ande­rem auch in der ste­ti­gen Zunah­me der Beleg­schaft aus. Von unse­ren welt­weit 38 Stand­or­ten wächst Ham­burg am stärks­ten.“

In der Han­se­stadt befin­den sich der Haupt­sitz des Kon­zerns mit vie­len glo­ba­len Funk­tio­nen, aber auch die Logis­tik sowie meh­re­re pro­du­zie­ren­de Toch­ter­un­ter­neh­men. Zudem wer­den hier moderns­te Labor­ge­rä­te und Lösun­gen für den Welt­markt kon­zi­piert und her­ge­stellt. Dafür benö­ti­ge man inno­va­ti­ve Mit­ar­bei­ter – und das in allen Berei­chen des Unter­neh­mens.

Gefragt sind vor allem Natur­wis­sen­schaft­ler, Inge­nieu­re, Infor­ma­ti­ker, Betriebs­wir­te sowie Spe­zia­lis­ten für Berei­che wie bei­spiels­wei­se Digi­ta­li­sie­rung, e‑Commerce, IT, Mar­ke­ting und Pro­jekt-Manage­ment. Gesucht wer­den Hoch­schul­ab­sol­ven­ten, Young Pro­fes­sio­nals sowie erfah­re­ne Fach­kräf­te. Eppen­dorf ver­folgt mit dem Ein­stel­lungs­pro­gramm einen wich­ti­gen Bau­stein sei­ner Wachs­tums­stra­te­gie, um an dem star­ken welt­wei­ten Wachs­tum der Life Sci­ence Bra­che wei­ter­hin über­durch­schnitt­lich zu par­ti­zi­pie­ren.

Die posi­ti­ve Ent­wick­lung der Bran­che bie­tet zahl­rei­che Chan­cen, die Eppen­dorf für sich nut­zen will. Das Unter­neh­men rich­tet sich dafür mit der umfas­sen­den Zukunfts­in­itia­ti­ve „be Eppen­dorf 2021“ voll­stän­dig neu aus. Sie ist das Fun­da­ment für wei­te­res Wachs­tum und den künf­ti­gen Erfolg. Die Initia­ti­ve fokus­siert ins­be­son­de­re auf die schon heu­te bei Eppen­dorf täti­gen Mit­ar­bei­ter, mit dem Ziel, die­se nach­hal­tig wei­ter­zu­ent­wi­ckeln und zu för­dern. Dies gilt auch für das Arbeits­um­feld an allen welt­wei­ten Stand­or­ten.

Wir rekru­tie­ren in allen Berei­chen und an allen Stand­or­ten. Hier wol­len wir die rich­ti­gen Per­so­nen auf die pas­sen­den Stel­len bekom­men. Ihre Kom­pe­ten­zen sol­len sie so ein­set­zen und wei­ter­ent­wi­ckeln, dass alle – Mit­ar­bei­ter und Eppen­dorf – davon pro­fi­tie­ren“, erläu­tert Tho­mas Bach­mann. „Dafür schafft Eppen­dorf die nöti­gen Vor­aus­set­zun­gen. Ich bin mir sicher, dass wir mit den neu­en Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen zusätz­li­chen Schub für die erfolg­rei­che Wei­ter­ent­wick­lung von Eppen­dorf erhal­ten.“