Das Unternehmen der TriMas Packaging Gruppe “Rieke” hat mit der Vermarktung der patentierten MonoTM-2e-Pumpe, einer recycelbaren Spenderpumpe, sein Engagement für innovative Lösungen im Bereich der Nachhaltigkeit weiter vorangetrieben. Diese Innovation, die heute in Produktion ist, ist die erste vollständig wiederverwertbare Pumpe aus einem einzigen Material auf dem Markt. Nachdem der Konzern die Produktion und die kommerzielle Robustheit fast ein Jahr lang unter Beweis gestellt hat, ist das Mono-2e kommerziell verfügbar und bereit für fortschrittliche Designanwendungen für seine Kunden aus dem Bereich der Konsumgüter (CPG), die mit Love Beauty und Planet by Unilever die Kosmetik-, Körperpflege- und andere Endmärkte bedienen. Riekes Weiterentwicklung und Kommerzialisierung im Bereich der recyclingfähigen Spender ist ein bedeutender Durchbruch in der Verpackung für die Schönheits- und Körperpflegeindustrie.

Die Ein-Polymer-Pumpe wurde entwickelt, um den Recyclingprozess für Spender zu erleichtern, was sowohl von CPG-Kunden als auch von Verbrauchern gewünscht wurde. Infolgedessen konzipierten die globalen Design- und Ingenieurteams den Mono-2e. Bis dahin bestanden die Pumpen aus einer Mischung von Materialien wie Metallfedern, Polypropylen, Polyethylen und anderen. Dieses Spektrum an kombinierten Materialien erfordert besondere Infrastrukturen für ein angemessenes Recycling. So ist beispielsweise die Metallfeder in einer herkömmlichen Pumpe dem Kunststoffrecyclingstrom abträglich. Daher müsste ein Verbraucher den Verschluss vor dem Recycling entsorgen. Der Innovator in der Branche hat somit seine Monomaterialpumpe entwickelt, ohne Kompromisse bei Qualität, Rezepturkompatibilität, Ästhetik oder Leistung einzugehen.

Die erste Monomaterialpumpe, die bereits auf dem Markt ist

Heute ist der Spender, der aus einem einzigen Polymertyp hergestellt wird, die erste kommerziell nutzbare Option, die Kunden zur Verfügung steht, und wird bereits von einem globalen CPG-Unternehmen als integraler Bestandteil der Verpackung für eine seiner wichtigsten neuen Marken in der Praxis eingesetzt.

“Unser Ziel war es, eine Pumpe zu liefern, die nicht nur aus demselben Polymer, sondern auch aus derselben Polymertype hergestellt wird, um den Fluss des Recyclings in der kommenden Kreislaufwirtschaft zu vereinfachen.”

– Howard Manning, Vice President und General Manager

Dies war eine einzigartige Vereinfachung im Bereich der Kunststoffe, die zu einem Modell der Kreislaufwirtschaft führte, bei dem der Schwerpunkt auf der Optimierung des nachfolgenden Stroms am Ende des Lebenszyklus des Produkts liegt. Die vollständige Homogenität des recycelten Polymers steigert die Leistung und Qualität, während es die Anwendungsmöglichkeiten der folgenden, aus Postconsumer Resin geformten Produkte in hoher Qualität erweitert. ”

Dies ist ein innovatives Modell zur Verlagerung der Abfallwertschöpfungskette, bei dem das Produkt nicht nur so konzipiert ist, dass es bei der Verwendung durch den Verbraucher funktioniert, sondern auch das Mahlgutangebot für den nächsten PCR-Anwender optimiert, indem es die beste Stabilität in Bezug auf Viskosität und Prozess bietet. Damit haben wir einen hochwertigen Strom in der Kreislaufwirtschaft geschaffen”, kommentiert Fabio Salik, Präsident von TriMas Packaging.

Preisgekröntes, revolutionäres Design

Das Produkt wurde als 2020 Finalist des Sustainability Packaging Coalition Innovator Awards für dieses revolutionäre Ein-Polymer-Design ausgezeichnet, da die patentierte Pumpe aus sechs Teilen besteht, die alle aus einem einzigen Material gefertigt sind. Es ist zu 100 % recycelbar und so konzipiert, dass es seinen ökologischen Fußabdruck massiv reduziert.

Es ist so konzipiert, dass es leichter als je zuvor recycelt werden kann. Dies ermöglicht dem Hersteller von Verschlüssen und Spendersystemen, Rieke, die Verwendung von PCR mit der Möglichkeit, bis zu 100 % Postconsumer-Harz, Polypropylen oder Polyethylen in Kappen oder Verschlüsse zu integrieren. So hat jede Pumpe die beste Chance auf ein recyceltes zweites Leben. Viele Tausende von Verbrauchern haben bereits Körperpflegeprodukte der großen globalen Marke Love Beauty and Planet von Unilever gekauft, die auf ein solches Konzept ausgerichtet sind.

Das Unternehmen verfügt über die Erfahrung und die Ressourcen, um seinen Kunden eine große Auswahl an recyclefähigen Zapfsäulen anzubieten, damit sie ihre anspruchsvollen Nachhaltigkeitsziele erreichen können.