Atos, ein Anbie­ter für die digi­ta­le Trans­for­ma­ti­on, erbringt für Hen­kel umfang­rei­che IT-Out­sour­cing-Ser­vices. Das inter­na­tio­nal agie­ren­de Unter­neh­men Hen­kel ist glo­ba­ler Markt­füh­rer im Kleb­stoff­be­reich (Adhe­si­ve Tech­no­lo­gies) und mit den Unter­neh­mens­be­rei­chen Laund­ry & Home Care und Beau­ty Care ein füh­ren­der Her­stel­ler von Kon­sum­gü­tern.

Im Rah­men der Zusam­men­ar­beit über­nimmt Atos die Betreu­ung der Rechen­zen­trums­in­fra­struk­tur von Hen­kel, die von zwei Stand­or­ten in Deutsch­land und den USA betrie­ben wird. Die Koope­ra­ti­on ermög­licht Hen­kel, noch bes­ser auf die zuneh­men­de Digi­ta­li­sie­rung der Geschäf­te und Märk­te zu reagie­ren.

Der Dienst­leis­ter unter­stützt Hen­kel beim Manage­ment der Anwen­dungs­ser­ver, der Betreu­ung der Ora­cle- und SAP-Daten­ban­ken sowie der Daten­spei­che­rung und -siche­rung. Außer­dem stellt er die Ver­füg­bar­keit der Active Direc­to­ry, File- und Print­ser­ver in den Außen­stand­or­ten von Hen­kel sicher. Atos wird die bestehen­de Rechen­zen­trums­in­fra­struk­tur wei­ter­ent­wi­ckeln: Kern­be­stand­teil der Lösung ist eine Sha­red Pri­va­te Cloud, die Hen­kel die Grund­la­ge bie­tet, eige­ne Anwen­dun­gen sicher und fle­xi­bel zu betrei­ben. Zudem ermög­licht die Lösung, das Atos Cano­py Orches­tra­ted Hybrid Cloud Ange­bot zu nut­zen.

Die Digi­ta­li­sie­rung unse­rer Pro­zes­se zu beschleu­ni­gen, hat für uns obers­te Prio­ri­tät. Dafür brau­chen wir eine erst­klas­si­ge, sta­bi­le IT-Infra­struk­tur, die uns erlaubt, sehr fle­xi­bel auf neue Anfor­de­run­gen und das vola­ti­le Umfeld zu reagie­ren“, sagt Dr. Joa­chim Jäck­le, CIO von Hen­kel.

Die Trans­for­ma­ti­on vom klas­si­schen Rechen­zen­trums­be­trieb zu fle­xi­blen Cloud-Lösun­gen ist für Unter­neh­men ein ech­ter Mei­len­stein: Er erfor­dert umfas­sen­de Fach­kennt­nis und Erfah­rung und bie­tet dann ech­te Wett­be­werbs­vor­tei­le, Agi­li­tät und eine star­ke Posi­ti­on für kom­men­de Anfor­de­run­gen. Wir freu­en uns, Hen­kel bei die­sem ent­schei­den­den Schritt der digi­ta­len Trans­for­ma­ti­on zu beglei­ten“, sagt Phil­ip­pe Mil­tin, Group Seni­or Vice-Pre­si­dent for Manu­fac­tu­ring, Retail und Trans­por­ta­ti­on bei Atos.

Bereits wäh­rend des Aus­wahl­pro­zes­ses ist die Basis für eine gute und ver­trau­ens­vol­le Zusam­men­ar­beit zwi­schen Atos und Hen­kel gelegt wor­den. Dar­auf auf­bau­end unter­stützt Atos Hen­kel bei die­ser zukunfts­wei­sen­den Gestal­tung der IT-Infra­struk­tur“, ergänzt Win­fried Holz, CEO Atos Deutsch­land.