Die Temperierung in Paris

Mit der Forum Labo ende­te ein erfolg­rei­cher Mes­se­auf­tritt für den Her­stel­ler von Tem­pe­rier­ge­rä­ten und -anla­gen, Lau­da. Seit mehr als 60 Jah­ren steht der Name Lau­da für pro­fes­sio­nel­le und zuver­läs­si­ge Tem­pe­ra­tur­re­ge­lung im Labor. Frank­reich ist dabei einer der wich­tigs­ten Märk­te für Lau­da . Das Fami­li­en­un­ter­neh­men grün­de­te dort im Jahr 2005 sei­ne ers­te Toch­ter­ge­sell­schaft und ist im Nach­bar­land seit­dem mit ste­tig wach­sen­dem Erfolg tätig.

Auf der Forum Labo prä­sen­tier­te Lau­da sein brei­tes Port­fo­lio von Tem­pe­rier­ge­rä­ten für Labor, For­schung & Ent­wick­lung und Pro­duk­ti­on im neu­en Gerä­te­de­sign. Mit der Lau­da Pro steht dem Anwen­der eine ska­lier­ba­re Gerä­te­li­nie mit einem bemer­kens­wer­ten Gesamt­kon­zept zur Ver­fü­gung, die in einer Viel­zahl von Bran­chen ein­ge­setzt wird. Die Umwälz­ther­mo­sta­te für pro­fes­sio­nel­le Anwen­dun­gen in Prüf­stän­den, Reak­to­ren, Kli­ma­kam­mern oder Destil­la­ti­ons­an­la­gen in der Che­mie-, Phar­ma-, Bio­tech-, Mine­ral­öl-, Auto­mo­ti­ve- oder Elek­tro­tech­nik­in­dus­trie ermög­li­chen eine Tem­pe­ra­tur­re­ge­lung von -90 bis 250 °C und über­zeu­gen durch dyna­mi­sche Tem­pe­ra­tur­än­de­run­gen und eine kom­pak­te Bau­wei­se.

Mit der neu­en Inte­gral Gerä­te­li­nie prä­sen­tiert das Unter­neh­men erst­mals in Paris die kom­plet­te Neu­ent­wick­lung der leis­tungs­star­ken Pro­zess­ther­mo­sta­te mit einem intui­ti­ven Bedien­kon­zept, das unter ande­rem die Steue­rung über mobi­le End­ge­rä­te erlaubt. Mit sei­nem kom­plett neu gestal­te­ten Äuße­ren fand der Ther­mo­stat auch optisch viel Beach­tung bei den Mes­se­be­su­chern.

Neben den Tem­pe­rier­ge­rä­ten erwar­te­te die Fach­be­su­cher zusätz­lich eine Aus­wahl an Labor­ge­rä­ten von GFL. Die Fir­ma hat­te den deut­schen Pre­mi­um­her­stel­ler für Labor­tech­nik aus Burg­we­del Anfang des Jah­res über­nom­men. Erst­mals prä­sen­tier­ten nun bei­de Unter­neh­men das gemein­sa­me Port­fo­lio unter einem Dach, dar­un­ter Destil­lier­ap­pa­ra­te, Schüt­tel­ap­pa­ra­te und Was­ser­bä­der. Der Geschäfts­füh­ren­de Gesell­schaf­ter von Lau­da , Dr. Gun­ther Wob­ser, der die Forum Labo und den Lau­da Mes­se­stand selbst­ver­ständ­lich besuch­te, zeig­te sich erfreut über die posi­ti­ve Reso­nanz auf der Mes­se. „Der fran­zö­si­sche Markt ist ein wich­ti­ges Stand­bein für Lau­da. Ent­spre­chend freut es mich, dass sich das Forum Labo als Aus­tausch­platt­form mit unse­ren fran­zö­si­schen Kun­den und Händ­lern sta­bi­li­siert hat.“