Das Che­mie­un­ter­neh­men Oxea baut sei­ne Geschäfts­füh­rung mit der Ein­stel­lung von Mar­kus Hosch­ke als neu­em Exe­cu­ti­ve Vice Pre­si­dent Glo­bal Mar­ke­ting & Sales wei­ter aus. Er wird alle Aspek­te der natio­na­len und inter­na­tio­na­len Markt­ent­wick­lung des Unter­neh­mens lei­ten. Mit Sitz in der Unter­neh­mens­zen­tra­le von Oxea in Mon­heim wird Hosch­ke an Dr. Salim Al Hut­hai­li, CEO von Oxea, berich­ten.

Wir freu­en uns sehr, einen so erfah­re­nen Mana­ger bei Oxea will­kom­men zu hei­ßen“, sag­te Dr. Al Hut­hai­li. „Mar­kus Hosch­ke kann auf eine lan­ge Erfolgs­ge­schich­te zurück­bli­cken. Er hat mit nam­haf­ten Unter­neh­men in Märk­ten wie Euro­pa, Nord­ame­ri­ka, dem asia­tisch-pazi­fi­schen Raum und den nord­afri­ka­ni­schen Regio­nen im Nahen Osten zusam­men­ge­ar­bei­tet. Mit sei­nem beein­dru­cken­den Hin­ter­grund bringt er umfas­sen­des Wis­sen und Füh­rungs­kom­pe­tenz sowohl in der che­mi­schen Pro­duk­ti­on als auch im Ver­trieb mit. Er ergänzt sehr gut die Zusam­men­set­zung des star­ken Füh­rungs­teams von Oxea.“

Hosch­ke kommt von Aze­lis, einem der welt­weit füh­ren­den Dis­tri­bu­to­ren von Spe­zi­al­che­mi­ka­li­en. Zuvor war er in ver­schie­de­nen Füh­rungs­po­si­tio­nen in Che­mie­un­ter­neh­men wie Bay­er, Cove­s­tro und Evo­nik Indus­tries in Euro­pa und Asi­en, ins­be­son­de­re in Chi­na und Korea, tätig. Er hat einen Abschluss in Che­mie­in­ge­nieur­we­sen und Betriebs­wirt­schaft.

Ich freue mich dar­auf, bei Oxea zu arbei­ten und zur Wei­ter­ent­wick­lung und zu den dyna­mi­schen Wachs­tums­zie­len des Unter­neh­mens bei­zu­tra­gen. Beson­ders freue ich mich auf eine enge Zusam­men­ar­beit mit dem glo­ba­len Team. Wir wer­den den tech­no­lo­gi­schen Vor­sprung von Oxea, das umfas­sen­de Pro­dukt­port­fo­lio und die hohe Kun­den­zu­frie­den­heit nut­zen und wei­ter aus­bau­en.“

Mar­kus Hosch­ke, Exe­cu­ti­ve Vice Pre­si­dent Glo­bal Mar­ke­ting & Sales bei Oxea