Wrasenlüfter von FLECK – in Nennweiten bis DN 500 erhältlich

Das Unternehmen bietet eine große Produktvielfalt im Flachdach- und Steildachsegment sowie im Solar-Bereich für Fachhandwerker wie Dachdecker, Zimmerer und SHK-Installateure an. Die Zubehörteile werden passend zur Bedachung hergestellt und im Steildach-Bereich generell in Form und Farbe auf den jeweiligen Dachpfannentyp abgestimmt – genau wie der Wrasenlüfter. Dieser dient dem Abführen von großen Abluftmengen und Dämpfen in Großküchen, Bäckereien, Lüftungsanlagen sowie auch in Aufzugsschächten. Aufgrund der vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten sind Wrasenlüfter in großer Farbauswahl, Nennweite bis DN 500 und in unterschiedlicher Ausführung erhältlich. Sie werden maßgeschneidert und komplett vormontiert geliefert.

Prozessoptimierung zwischen Hersteller und Anwender  

Durch den neuen Wrasenlüfter-Konfigurator findet eine Prozessoptimierung zwischen FLECK als Hersteller und den Anwendern auf der Baustelle statt: Mithilfe des Konfigurators werden alle relevanten Daten zum jeweils geplanten Wrasenlüfter gesammelt. Dazu zählen unter anderem die Dachneigung, die Eindeckungsart und die Lattabstände. Dieser Schritt ist für die fehlerfreie Umsetzung unerlässlich. Mit nur wenigen Klicks erhält der Anwender nach der Eingabe der Daten eine E-Mail mit einer kompakten Übersicht aller Kriterien, die das Unternehmen zur Herstellung des gewünschten Wrasenlüfters benötigt. Nach dem Erhalt und der Gegenkontrolle der Daten kann der Anwender sich an seinen Handelspartner wenden, der die Anfertigung des Produkts beauftragt. Um den Prozess weiter zu vereinfachen, hat man sich das Ziel gesetzt, den Wrasenlüfter-Konfigurator zukünftig noch weiter auszubauen und stetig zu verbessern.