Der führender Anbieter hochsicherer Hardware-Lösungen für die Zwei- und Multifaktor- sowie die passwortlose Authentisierung, gibt heute die Partnerschaft in Deutschland und Österreich bekannt. Die Kooperation beginnt zum 1. April dieses Jahres.

„Yubico ist mit seinen phishing-resistenten Lösungen für sicheren Login ein spannender Anbieter für uns. Für uns liegt der Hauptfokus darauf, unseren Kunden und Partnern die bestmöglichen und sichersten Lösungen anzubieten – und Yubico hilft uns dabei, dies zu erreichen. Ein Vorteil ist für uns, dass der YubiKey über einzigartige Multi-Protokoll-Fähigkeiten verfügt, die die nahtlose Integration in viele Authentisierungstechnologien bestehender Anbieter ermöglichen”, so Robert Scicolone, Geschäftsführer von Infinigate.

Yubico verfolgt mit der Partnerschaft weiter seine Wachstumsstrategie in der DACH-Region. Ziel der Kooperation ist es, noch mehr Unternehmen in die Lage zu versetzen, Kontoübernahmen effektiv zu unterbinden – mit einer Technologie, die schnell im gesamten Unternehmen eingesetzt werden kann und für alle Mitarbeiter einfach zu bedienen ist. Insbesondere die aktuelle Krise und der mit ihr verbundene weiträumige Wechsel ins Home Office haben den Bedarf nach sicheren Authentifizierungslösungen weiter steigen lassen.

“Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Partnerschaft mit Infinigate. Der weitere Ausbau unseres Partnernetzwerks im deutschsprachigen Raum ist für Yubico von zentraler Bedeutung, denn hier liegt einer der wichtigsten Wachstumsmärkte für uns.“

– Patrick Schnell, Senior Channel Manager DACH & CEE bei Yubico

Die Partnerschaft mit Infinigate erweitert das Partnernetzwerk des Security-Unternehmens mit Sitz in Stockholm um einen weiteren wertvollen Distributor.