Asecos ernennt neuen Entwicklungsleiter

Dipl.-Ing. Sven Sie­vers ist neu­er Lei­ter Pro­dukt­ent­wick­lung bei Ase­cos. Damit über­nimmt er zusätz­lich zur Lei­tung des Pro­dukt­ma­nage­ments auch die Ver­ant­wor­tung für die Ent­wick­lungs­ab­tei­lung, die in die­sem Zuge neu struk­tu­riert wur­de. Als Bereichs­lei­ter Pro­dukt­ma­nage­ment- und Ent­wick­lung folgt Sven Sie­vers auf Dipl.-Ing. Karl-Heinz Möhn, der sich nach über 20 Jah­ren im Diens­te der Ase­cos GmbH in den Ruhe­stand ver­ab­schie­det.

Gün­ther Ross­deut­scher, geschäfts­füh­ren­der Gesell­schaf­ter Ase­cos GmbH: „Wir dan­ken Herrn Möhn für her­vor­ra­gen­de Leis­tun­gen, die Erfolg und Inno­va­ti­ons­kraft von ase­cos in der lang­jäh­ri­gen Zusam­men­ar­beit mit geprägt haben und wün­schen ihm alles Gute für den neu­en Lebens­ab­schnitt.“

Am 1. Janu­ar 2019 trat Sven Sie­vers die Nach­fol­ge von Karl-Heinz Möhn an. Sie­vers ist seit 2004 bei dem Unter­neh­men tätig. Von 2008 bis 2011 ver­ant­wor­te­te er als Bereichs­lei­ter das Pro­dukt­ma­nage­ment. Seit 2011 zeich­net er auch als Lei­ter für das Mar­ke­ting ver­ant­wort­lich.

Wir freu­en uns, mit Sven Sie­vers einen aus­ge­wie­se­nen Exper­ten und lang­jäh­ri­gen ase­cos Mit­ar­bei­ter für die­se ver­ant­wor­tungs­vol­len Berei­che an Bord zu haben. Für sei­ne neue Auf­ga­be als Lei­ter der Pro­dukt­ent­wick­lung wün­schen wir ihm viel Erfolg.“

Micha­el Schrems, geschäfts­füh­ren­der Gesell­schaf­ter ase­cos GmbH