Lade Veranstaltungen

« Alle Ver­an­stal­tun­gen

Maintenance Dortmund 2019

20. Februar21. Februar

€ 30
maintenance Dortmund 2019 Messe Trade Fair

Die main­ten­an­ce Dort­mund 2019 rückt näher. Am 20. und 21. Febru­ar 2019 trifft sich die Bran­che zum zehn­ten Mal in Dort­mund auf Deutsch­lands Leit­mes­se für indus­tri­el­le Instand­hal­tung. Auch bei der Jubi­lä­ums­ver­an­stal­tung der füh­ren­den Geschäfts­platt­form wer­den alle Facet­ten der Bran­che zu sehen sein. Nach wie vor hält die Digi­ta­li­sie­rung die Bran­che auf hohen Dreh­zah­len. Besu­cher kön­nen sich über neu­es­te Pro­duk­te, Dienst­leis­tun­gen und den Stand der For­schung infor­mie­ren. An den Mes­se­stän­den, auf den Vor­trags­büh­nen der Sci­ence­Cen­ter und Solu­tion­Cen­ter sowie bei den Gui­ded Tours wer­den Neu­hei­ten in ver­schie­de­nen For­ma­ten prä­sen­tiert. Und jun­ge Fir­men­grün­der dür­fen sich freu­en.

Wohl kaum eine Bran­che wird durch die Digi­ta­li­sie­rung so umge­stal­tet wer­den, wie die indus­tri­el­le Instand­hal­tung“, betont Maria Solove­va, Event Direc­tor main­ten­an­ce vom Ver­an­stal­ter Easy­fairs Deutsch­land GmbH. „Da ist es enorm wich­tig, die aktu­el­len Ent­wick­lun­gen haut­nah ken­nen­zu­ler­nen“, ist die Ver­an­stal­tungs­lei­te­rin über­zeugt. Am 20. und 21. Febru­ar 2019 fin­det bereits zum zehn­ten Mal die main­ten­an­ce in Dort­mund statt. Mit die­sem Jubi­lä­um unter­streicht die Ver­an­stal­tung für indus­tri­el­le Instand­hal­tung ihre füh­ren­de Posi­ti­on als Leit­mes­se der Bran­che in Deutsch­land.

Technologie-Trends und handfeste Praxistipps

Mit dem bewähr­ten For­mat bie­tet der Ver­an­stal­ter die bes­te Mög­lich­keit sich in zwei Tagen einen Über­blick über die neu­es­ten Pro­duk­te, Dienst­leis­tun­gen und Tech­­no­­lo­gie-Trends der Instand­hal­tungs­bran­che zu ver­schaf­fen. Hin­zu kom­men aktu­el­le Infor­ma­tio­nen aus Wis­sen­schaft und For­schung sowie hand­fes­te Pra­xis­tipps aus den Unter­neh­men. Dazu wird auch für 2019 ein hoch­ka­rä­ti­ges Rah­men­pro­gramm mit dem Leit­the­ma „Die digi­ta­le Trans­for­ma­ti­on der Instand­hal­tung“ zusam­men­ge­stellt, das auf der Vor­trags­büh­ne des Sci­ence­Cen­ter das Publi­kum begeis­tern wird. Erneut ste­hen dafür eta­blier­te Insti­tu­tio­nen wie das Fraun­ho­fer IML und aner­kann­te Hoch­schu­len in den Start­lö­chern. Im Solu­tion­Cen­ter prä­sen­tie­ren dar­über hin­aus Aus­stel­ler die Neu­hei­ten. Erwar­tet wer­den mehr als 200 Aus­stel­ler und über 5000 Besu­cher.

Wir sind sicher, dass wir erneut das gesam­te Ange­bot der indus­tri­el­len Instand­hal­tung an Bord haben wer­den“, freut sich Solove­va. Dazu wer­den Lösun­gen für die Digi­ta­li­sie­rung genau­so gehö­ren wie klas­si­sche Pro­duk­te und Dienst­leis­tun­gen. Brand- und Explo­si­ons­schutz sowie Arbeits­si­cher­heit und Arbeits­schutz in der Instand­hal­tung ergän­zen das Port­fo­lio. Nach dem erfolg­rei­chen Start im letz­ten Jahr wird die Anwen­der­kon­fe­renz Smart Main­ten­an­ce, die die Süd­deut­sche Ver­lag Ver­an­stal­tun­gen orga­ni­siert, auch 2019 wie­der statt­fin­den. Ergänzt wird das Rah­men­pro­gramm durch das VDI-Exper­­ten­­fo­rum, das „4. Jah­res­tref­fen der Young Pro­fes­sio­nals in der che­mi­schen Indus­trie“ sowie durch geführ­te Mes­se­rund­gän­ge, den Gui­ded Tours.

Erstmals StartUp Area für innovative Ideen und Gründer

Erst­mals gibt es auf der main­ten­an­ce Dort­mund 2019 eine Start­Up Area für inno­va­ti­ve Neu­grün­dun­gen. Dort kön­nen jun­ge Unter­neh­men aus der Instand­hal­tung und Digi­ta­li­sie­rung Ent­schei­dern aus der Indus­trie und der gesam­ten Instan­d­hal­­tungs-Com­­mu­­ni­­ty ihre Geschäfts­ide­en und inno­va­ti­ven Lösun­gen prä­sen­tie­ren.

Details

Beginn:
20. Febru­ar
Ende:
21. Febru­ar
Ein­tritt:
€ 30
Ver­an­stal­tung-Tags:
, ,
Web­site:
https://www.easyfairs.com/de/maintenance-pva-m-r-dortmund-2019/maintenance-dortmund-2019/

Veranstaltungsort

Mes­se West­fa­len­hal­len Dort­mund GmbH
Hal­le 4 Rhein­land­damm 200
Dort­mund, 44139 Deutsch­land
+ Goog­le Kar­te
Web­site:
http://www.westfalenhallen.de/messen.html

Veranstalter

Easy­fairs Deutsch­land GmbH
Tele­fon:
+49 (0)89 127 165 0
Web­site:
http://www.easyfairs.com/visit-the-future/