Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Brandschutzbeauftragter: Ausbildung nach vfdb-Richtlinie 12-09-01:2014-08(03)

20. Juni um 9:3028. Juni um 16:30

€1.920 – €1.995

Nach der Statistik, entsteht alle fünf Minuten in einem deutschen Unternehmen ein Feuer mit verheerenden Folgen. Daher ist gerade der vorbeugende Brandschutz elementar wichtig und kann nicht früh genug in der Planungsphase mit einbezogen werden.

Bei dieser Ausbildung werden Ihnen die erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse zum Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb-Richtlinie 12-09/01:2014-08 (03) vermittelt. Im Bereich Arbeitssicherheit erwerben Sie das nötige Wissen und Verständnis für die Bewältigung von Arbeitsschutzvorfällen. Simulationsmodule veranschaulichen praxisnah die Möglichkeiten der vorbeugenden Sicherheits- und Gesundheitsregulierungen.

Danach umfasst eine Ausbildung zum/zur Brandschutzbeauftragten im HDT 64 Unterrichtsstunden, wobei nicht mehr als zehn Unterrichtseinheiten pro Tag an sieben aufeinanderfolgenden Tagen im HDT durchgeführt werden dürfen.

Details

Beginn:
20. Juni um 9:30
Ende:
28. Juni um 16:30
Eintritt:
€1.920 – €1.995
Webseite:
https://www.hdt.de/brandschutzbeauftragter-h050092368?number=VA22-00158

Veranstaltungsort

Haus der Technik Essen
Hollestr. 1
Essen, 45127 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 (0) 201 1803 1
Webseite:
http://www.hdt-essen.de

Veranstalter

Haus der Technik
Telefon:
+49 (0) 201 1803 1
E-Mail:
information@hdt-essen.de
Webseite:
http://www.hdt-essen.de